KathrinSchwarz

Anerkennung von Weiterbildungen

8 Beiträge in diesem Thema

Nächstes Fühjahr bin ich mit dem Betriebswirt bei der Wirtschaftsakadmie fertig. Laut Info der HFH würde mir diese Weiterbildung angerechnet werden und ich könnte in ein späteres Semster einsteigen?

Kann mir jemand sagen, ob dies leicht zu schaffen ist oder ob es doch besser ist von vorne zu beginnen?

MFG

Kathrin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hi Kathrin,

hast du dich bei der HFH schon konkret erkundigt, welche Fächer du mit deiner Vorbildung angerechnet bekommst ?

Bei mir war es z.B. so, dass weniger angerechnet wurde als ich mir erhofft hatte, da die Höhere Berufsfachschule, an welcher ich meine Ausbildung gemacht hatte, im Norden der Republik nicht so bekannt war .... Dennoch haben mir die Anrechnung (Buchführung, Englisch und Informatik wurden es letztendlich) sehr geholfen, die Last im Grundstudium gleichmässiger zu verteilen.

Gerade am Anfang, wenn man ohnehin erst mal in Tritt kommen muss, ein unschätzbarer Vorteil. Die Studienbriefe der angerechneten Fächer bekommst du trotz Anrechnung und kannst diese ja mal durchblättern. Aber ich würde nicht "von vorne anfangen". Ggf. ein Kapitel aus einem angerechneten Modul nacharbeiten, wenn ein Fach darauf aufbaut (Bsp: Buchführung--Jahresabschluss). Ist aber das einzige Beispiel was mir dazu einfällt.

Also lieber die Energie auf die verbleibenden Fächer verwenden :-)

Würdest du dann im Sommer 2010 starten wollen ? Warst du schon bei einer Info-Veranstaltung oder hast du nur mal grob gekuckt, was du nach dem Betriebswirt WA alles machen kannst ?

LG aus Kaiserslautern,

Dani


BWL an der HFH (Diplom) - erfolgreich beendet 05/2011

Here we all are born into a struggle to come so far but end up returning to dust...(Steven Wilson)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Dani,

danke für deine Antwort!Wohnst du direkt in KL?

Ich war dort schon auf einer Infoveranstaltung gewesen, da wurde aber über die Anrechnung nichts gesagt.Habe jedoch gelesen, dass Betriebswirte von der WA eine pauschale Anrechnungen bekommen.Ich denke jedoch, dass es eventuell besser ist, manches nochmal aufzufrischen....

Ich habe die Anmeldeunterlagen fürs nächste Sommersemester schon fertig gemacht. Ich hoffe nur, dass mir die Weiterbildung etwas bringt. In welchem Bereich arbeitest du?

bearbeitet von KathrinSchwarz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Kathrin,

wohne etwas ausserhalb von KL, bin aber aus dem Saarland

Ich schreib dir noch ne PN :)

LG

Dani


BWL an der HFH (Diplom) - erfolgreich beendet 05/2011

Here we all are born into a struggle to come so far but end up returning to dust...(Steven Wilson)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo ist mein Text hin :confused:

Nochmal... Ich habe heute meine Immatrikulationsbestätigung bekommen.

In dem Schreiben steht, dass in den ersten Wochen des Semester geprüft wird ob man was angerechnet bekommt (sollten 2 Module werden) und man dann eine schriftliche Benachrichtigung bekommt.

Jetzt wollte ich mal vorab wissen, ob sich das dann auch finanziell auswirkt.

War doch etwas erschrocken über die lange Liste mit den Zahlungen :001_unsure:;)


B.Eng. Wirtschaftsingenieurwesen, HFH, SZ Stuttgart, 8. Semester

Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:cursing: Bekomme ich dann die SB trotzdem?

B.Eng. Wirtschaftsingenieurwesen, HFH, SZ Stuttgart, 8. Semester

Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden