Joggi

Frage zum Semessterplan (Abkürzung)

6 Beiträge in diesem Thema

Hallo , ich habe gestern beim Beratungsgespräch eine Kopie vom Semesterplan bekommen, da kein Legende dabei ist und ich nichts mit den Abkürzungen PM-PSY-P12 und PM-BWG-S12 anfangen kann,bitte ich um Hilfe.

Danke im Voraus

Joggi:confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

PM-PSY-P12 --> das ist die Prüfungsleistung in Psychologie, also eine Klausur

PM-BWG-S12 --> Studienleistung Betriebswirtschaftslehre/Rechnungswesen.

Bei uns ist eine Studienleistung eigentlich immer eine Komplexe Übung, wie das bei PM ist weiss ich leider nicht.

Liebe Grüße!


Lernen ist wie rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück. Laotse

Studentin Master of Health Administration Uni Bielefeld 4. Semester

Absolventin Gesundheits- und Sozialmanagement B.A.

Dozentin in der Erwachsenenbildung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die Antwort.

Das bedeutet ,Studienbriefe abwarten und lernen,lernen...

Grüße

Joggi:blushing:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aufgebaut ist das ganze wie gesagt wie folgt:

Die ersten zwei Buchstaben geben den Studiengang an (PM, GM, BB, WR usw.)

Die drei Buchstaben nach dem Bindestrich sind das Modulkennzeichen

Dann wie schon erläutert S für Studienleistung (beliebig wiederholbar) oder P für Prüfungsleistung (muss nach dem 3x bestanden sein)

Die beiden Zahlen heissen, wie viele Leistungen es in dem Modul gibt. 11 heisst erste Klausur 21 zweite Klausur des Moduls.

Wenn es um eine bestimmte Prüfung geht folgt dann meist noch das Datum in Form 091128 (28.11.09).

Wenn deine Unterlagen da sind findest du aber alle Infos in der Modulübersicht und der Prüfungsübersicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die Anwort, hat mir sehr weiter geholfen.

Ein Lob an dieses Forum.:thumbup1:

Grüße

Joggi:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Diplomstudiengang Pflegemanagement gibt´s nur im Grundstudium eine Studienleistung. Von der Aufmachung her ist das eine ganz normale schriftliche Klausur. Ansonsten gibt´s nur Prüfungsleistungen und im Hauptstudium 2 Testate.

LG

Michael


Diplom-Pflegewirt (FH)

HFH - Hamburger Fernhochschule

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden