4 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

ich möchte mich für das Aufstiegsstipendium bei der SBB bewerben.

Jetzt bereitet mir die Bedingung, das Studium in der vorgeschriebenen Regelstudienzeit zu beenden, Kopfschmerzen.

Was ist, wenn ich die Regelstudienzeit nicht einhalten kann? Aus welchen Gründen auch immer, ausgenommen natürlich Faulheit ;-)

Muss ich dann das Stipendium zurückzahlen, oder wird die Überschreitung einfach nicht weiter gefördert?


7. Semester Pflegemanagement - HFH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Nevis,

ich bekomme auch das Aufstiegsstipendium. So wie ich es aus den Unterlagen herauslese wird das Stipendium jeweils für 1 Jahr bewilligt. Jedes Semester bzw. Trimester muss man die Immatrikulationsbescheinigung einsenden. Nach dem 1. Jahr muss man ein Formular einreichen mit den belegten Kursen, geleisteten Klausuren u. Ergebnissen. Da gibt es auch ein Feld in dem man Begründungen reinschreiben kann.

Verbindliche Informationen erhältst du von den Mitarbeitern der SBB.

Falls du noch Fragen hast, kannst du mich per PM kontaktieren.

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für deine Antwort. :)

Ich hatte es eigentlich auch so verstanden, dass ich jedes Jahr eine Bestätigung hinschicken muss und dann wird es weiter bewilligt. Laut AGB muss man auch nur zurückzahlen, wenn man falsche Angaben macht. Aber wegen Überschreitung der Regelstudienzeit habe ich keine Konsequenz gefunden.

Werde doch mal bei SBB anrufen.


7. Semester Pflegemanagement - HFH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Nevis,

so wie ich das verstanden haben, wird nur eine bestimmte Anzahl von Semestern gefördert, braucht man für das Studium mehr, gibt es danach keine Förderung mehr.

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden