5 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

ich will mich mal ganz kurz vorstellen.

Seit Längerem lese ich hier mit und habe mich soeben angemeldet.

Ich bin der Mihaly und habe die Absicht im SZ Würzburg ein Fernstudium zum Wirtschaftsingenieur zu beginnen.

Am kommenden Samstag ist dort eine Infoveranstaltung, die ich auch noch besuchen werde. Mit der Studienzentrale in Hamburg stehe ich bereits in Kontakt.

Ich bin 51 Jahre und gönne mir dieses Studium einfach noch als Weiterbildung.

Fragen beantworte ich gerne

Ich wünsche uns eine gute Zeit und allen Aktiven viel Erfolg.

liebe Grüße

Mihaly


liebe Grüße

Mihaly

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Mihaly,

willkommen hier. Ich finde, das ist eine tolle Entscheidung.

Ich wünsche Dir viel Erfolg und weiterhin eine große Motivation. :thumbup::thumbup::thumbup:

Und wenn Fernstudiums-Fragen auftauchen, findest du hier

bestimmt immer jemanden, der sich um eine Antwort bemüht.

Elke


Studentin AKAD International Business Communication (BA)

 

Mit leerem Kopf nickt es sich leichter

Zarko Petan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vielen Dank Elke für deine Glückwünsche. Ich werde dich auch zu gegebener Zeit beim Wort nehmen.

Ja das denke ich auch, dass meine Entscheidung richtig war.

Ich habe mich leider (aus Unkenntnis) zu spät angemeldet. Kann mir jemand einen Tip geben, ob irgendwie die Möglichkeit besteht, trotzdem noch in diesem Semester mit dem Studium beginnen zu können?

im voraus besten Dank!


liebe Grüße

Mihaly

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ruf doch einfach in Hamburg an und frag nach.

Ein Zertifikatsstudium kannst du auf jeden Fall noch beginnen, das geht erst dann nicht mehr, wenn der erste Präsenztermin war. Da kannst du ein oder auch mehrere Module einzeln belegen. Diese werden bei einem späterem Studium auch anerkannt. Nachteil ist nur, dass es insgesamt teurer ist. Ansonsten ist es eine gute Möglichkeit um zu testen, ob einem so ein Studium überhaupt liegt ;)


B.Eng. Wirtschaftsingenieurwesen, HFH, SZ Stuttgart, 8. Semester

Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Skadi;

Danke für deine Antwort.

Ja das mit dem Zertifikationsstudium ist mir bekannt.

Heute abend wollte ich mir einfach mal Info´s über meine weitere Vorgehensweise holen. Anrufen kann ich heute in Hamburg ja leider nicht mehr, werde es aber gleich morgen in der Frühe tun.

Mal schaun, vielleicht gibt es ja eine Möglichkeit.


liebe Grüße

Mihaly

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden