Glühwürmchen

Fernstudium Landwirtschaft

8 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

ich interessiere mich für ein Fernstudium Landwirtschaft und alles in der Richtung, jedoch weiß ich nicht wo ich dies studieren kann? Kennt Ihr FH`s die diesen oder ähnliche Fernstudiengänge anbieten?

Ich weiß das die FH Köthen-Bernburg diesen Studiengang anbietet, aber für mich sind die Studiengebühren etwas teuer, deshalb suche ich Alternativen.

Gruß Glühwürmchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

schau mal hier aber evt. ist das die gleiche die du schon gefunden hast

http://www.hs-anhalt.de/studium/st-gang/flw.htm

oder http://www.tschechien.de/

Südböhmische Universität Budweis

Jihoceska univerzita v Ceskych Budejovicich

CR-370 05 Ceske Budejovice,

Branisovska 31

Tel/Fax: 0042/ 38 53 00 348

Gründung:

Die Universität wurde am 1. September 1991 gegründet. Die Pädagogische Fakultät war früher selbständig,

die Agronomische Fakultät Bestandteil der Hochschule für Landwirtschaft in Prag. 2.500 Studenten im

Studienjahr 1991/2.

Landwirtschaftliche Fakultät:

Hauptstudienrichtungen: Tierproduktion, Allgemeine Landwirtschaft, Pflanzenproduktion, Agrarbetriebs-

ökonomie (alle Präsenzstudium 5 Jahre, Fernstudium); Ökonomik der Dienstleistungen und des Fremden-

verkehrs (Präsenzstudium 3 Jahre);


Viele Grüße

Christian

\"Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung

sondern des lebenslangen Versuchs, sie zu erwerben.\"

- Albert Einstein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

hast du das Angebit der pergamon UNI schon ausprobiert?

die wollen ja Geld dafür das sie an andere fernUnis vermitteln?!

welche mit ein klein wenig geduld selbst zu finden sind!


Viele Grüße

Christian

\"Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung

sondern des lebenslangen Versuchs, sie zu erwerben.\"

- Albert Einstein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe auch schon sehr lange sehr intensiv nach Fernstudiengängen Landwirtschaft gesucht. Ich bin der Meinung der in Bernburg ist der einzige.

Es gibt aber von den Landwirtschaftskammern Abendkurse zu Gesellen und zum Meister.

Aber mal vielleicht nicht ganz zum Thema, ich suche jemanden, der vielleicht auch telefonisch( ist für mich einfach einfacher) bereit ist mir etwas über das Fernstudium Landwirtschaft zu erzählen, Arbeitsaufwand, Schwierigkeitsgrad etc.

würde mich sehr freuen.

Fer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schau mal hier aber evt. ist das die gleiche die du schon gefunden hast

http://www.hs-anhalt.de/studium/st-gang/flw.htm

oder http://www.tschechien.de/

Südböhmische Universität Budweis

Jihoceska univerzita v Ceskych Budejovicich

CR-370 05 Ceske Budejovice,

Branisovska 31

Tel/Fax: 0042/ 38 53 00 348

Gründung:

Die Universität wurde am 1. September 1991 gegründet. Die Pädagogische Fakultät war früher selbständig,

die Agronomische Fakultät Bestandteil der Hochschule für Landwirtschaft in Prag. 2.500 Studenten im

Studienjahr 1991/2.

Landwirtschaftliche Fakultät:

Hauptstudienrichtungen: Tierproduktion, Allgemeine Landwirtschaft, Pflanzenproduktion, Agrarbetriebs-

ökonomie (alle Präsenzstudium 5 Jahre, Fernstudium); Ökonomik der Dienstleistungen und des Fremden-

verkehrs (Präsenzstudium 3 Jahre);

Ich kann den Studiengang in Tschechien nicht finden, wo genau kann ich den finden, ist denn das ein fernstudiengang?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

als Fernstudium kann man Landwirtschaft nur an der Hochschule Anhalt (FH) studieren.

So wie ich das sehe, kostet das Studium pro Semester 250 Euro.

Ist jemand hier im Forum, der mir was über seine Erfahrungen und den Arbeitsaufwand sagen kann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, okay. Aber in Deutschland ist die Hochschule Anhalt glaube ich die einzige Hochschule, die ein berufsbegleitendes Fernstudium der Landwirtschaft anbietet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden