Markus Jung

Für Hilfe bedanken

34 Beiträge in diesem Thema

Hier im Forum wird von den Usern viel Zeit und Mühe investiert, um Fragen zu beantworten und Hilfestellungen zu geben. Das passiert ehrenamtlich und in der (bei Fernstudenten bekanntlich besonders knappen) Freizeit.

Als ganz kleine Anerkennung habt Ihr nun die Möglichkeit, Euch für hilfreiche Beiträge bei den Usern zu bedanken. Einfach den Danke-Button anklicken.

Zum einen ist es für die Helfer sicher eine schöne kleine Motivation, außerdem wird sich mit der Zeit auch zeigen, welche User besonders hilfreiche Beiträge schreiben und von daher besonders viele "Dankeschöns" erhalten.


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Tolle Sache Markus!


Danny

Ausbildung Industriekauffrau (1998)

Bachelor of Science in Angewandter Informatik 12/2007 - 12/2011

Master of Science Innovations- und Technologiemanagement 06/2012 -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schön, dass es Dir gefällt :-)

Ich habe das vor kurzem das erste Mal gesehen und da stand fest, dass ich das auch für uns haben wollte. Heute habe ich es dann endlich mal geschafft, nach dem Hack zu suchen und ihn einzubauen.


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Markus, für mich ist es selbstverständlich, wenn ich in einem Forum tätig bin, ob nun als Moderator oder nicht, dass ich den Usern nach bestem Wissen und Gewissen antworte, wenn ich kann.

Bewertungen zu den jeweiligen Beiträgen gibt es doch schon, das ist auch in Ordnung. Daran könnte man differenzieren, ob ein Beitrag gut oder weniger brauchbar ist. Wobei das subjektive Ansichten sind.

Aber einen "Danke"-Button direkt am Beitrag bewertet den Schreiber persönlich und das setzt unwillkürlich eine Art Konkurrenzdenken in Gang, das es in einem solchen Forum nicht geben sollte. Es ist ein Geben und Nehmen! Ich finde diese Funktion mehr als überflüssig! Es gibt genügend andere Wege seinen Dank auszusprechen.


Viele Grüsse

Zippy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Zippy,

vielen Dank für Deine Meinung. Die Funktion zum Thema bewerten wird fast nicht genutzt, weil diese sehr versteckt ist. Dass durch die Danke-Funktion ein Konkurrenzdenken entstehen könnte, diesen Gedanken habe ich bisher nicht gehabt. Hier würden mich mehr Meinungen interessieren. Es wird auch sicher keine Rankings geben, wem am meisten gedankt wurde etc. Und insbesondere gibt es ja auch keinen "Daumen-Runter"-Button - bei dem ich dann in der Tat auch Bedenken hätte. Die Bewertung kann ja immer nur positiv sein.

Aber gut, verschiedene Stimmen hier zu haben. Ich freue mich auf weitere Meldungen - und Du bekommst jetzt "trotzdem" ein Danke für Deinen Beitrag ;-)

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde den "Danke"-Button überflüssig. Kann mich Zippy egtl nur anschließen. Ich habe kein Problem damit, wenn es ihn gibt. Aber einen wirklichen Mehrwert bringt er für mich nicht.


WiIng an der HFH 2007-2012

Change Management, Laudius 2013

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OK, danke für die Rückmeldung. Ich warte mal weiter ab und werde auch beobachten, wie intensiv die Funktion genutzt wird. Deaktivieren könnte ich sie ja immer noch.

Ich kann mir nach wie vor vorstellen, dass es gerade für neue User, die anfangen Hilfe zu geben motivierend ist, wenn diese auch wahrgenommen wird. Längerfristig kann man außerdem erkennen, welche Beiträge bzw. Art von Beiträgen besonders als hilfreich empfunden werden.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist nicht so, dass ich so einen Button vermisst habe, aber ich habe festgestellt, dass dieser besonders in Fachbereichen von Foren sehr viel Anwendung findet und tatsächlich wichtige Antworten markiert.

Tatsächlichen "Missbrauch" habe ich bisher noch nicht mitbekommen. Ich bin gespannt wie sich das ganze entwickelt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich bin gespannt wie sich das ganze entwickelt.

Das bin ich auch und werde die Entwicklung auch genau beobachten.

Tatsächlichen "Missbrauch" habe ich bisher noch nicht mitbekommen.

Erwarte ich hier auch nicht. Es ist auch pro Benutzer nur 1x möglich, den Danke-Button zu betätigen und nicht-registrierte Benutzer können sich nicht bedanken.


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Danke-Button war mir bislang bei einer anderen Recherche bei einem anderen Forum aufgefallen und ich finde ihn durchaus sinnvoll. Sinn und Zweck ist es nämlich, die überflüssigen Postings mit einem einzigen Inhalt von "Danke für die Info" zu eliminieren.

Natürlich geht so ein wenig das persönliche vorbei, aber jeder kann auch über die privaten Nachrichten noch Anmerkungen zu seinem DANKE machen.

Ich würde die Sache erstmal laufen lassen.


Bachelor of Arts

(abgeschlossenes Fernstudium bei der HFH - Studienzentrum Hannover - Studiengang BWL)

Disziplin ist am Anfang schwer. Dann macht sie alles leichter.

(Edita Gruberova)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden