6 Beiträge in diesem Thema

Auf der Artikelseite zum Fernstudium-Ratgeber direkt beim Feldhaus-Verlag steht das Inhaltsverzeichnis und eine Leseprobe als PDF-Dateien zur Einsicht zur Verfügung.

bearbeitet von Markus Jung

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Ich bin gespannt auf die Antwort der Frage Nr. 100 (Wiederholungstäter).

Ist der Fernstudierer ein bestimmter Typus Mensch mit dem Merkmal "Wiederholungstäter" oder animiert ein erfolgreiches Fernstudium, zum Wiederholungstäter zu werden.;)


Studentin AKAD International Business Communication (BA)

 

Mit leerem Kopf nickt es sich leichter

Zarko Petan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hört sich ja interessant an....

schade, dass es ein solches Buch noch nicht gab, als ich angefangen habe - es hätte mir wahrscheinlich einiges einfacher gemacht :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Elke

Zum Thema "Wiederholungstäter": Wie sieht es denn bei Dir persönlich aus? Bist Du schon mal "rückfällig" geworden? "Juckt" es Dich sonst nicht immer mal wieder in den Fingern, das nächste Fernstudium zu beginnen?

Oder giltst Du inzwischen als "geheilt" vom Fernstudiumvirus? ;)

Viele Grüße


Anne Oppermann / Fernstudienakademie

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Anne,

ich bin auch Fernlehrgangs-Wiederholungstäter (ein Zeichengrundkurs an der damaligen "Neue Kunstschule Zürich" - gibt es vermutlich gar nicht mehr; ein paar Grafikdesign Grundlagen-Module an der HTK Hamburg; Grundlagen der Werbegrafik an der "Grafikakademie Witten" (war bisher das Beste!) und "Internetbetreuer" bei der SGD.

Irgendwann dann die Erkenntnis: Bei soviel Aufwand kann man auch mal ein Fernstudium mit vernünftigem Abschluss machen.

Spätestens im Rentenalter folgt der nächste Kurs :lol:


Studentin AKAD International Business Communication (BA)

 

Mit leerem Kopf nickt es sich leichter

Zarko Petan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Elke

An genau solche "schweren" beinahe "unheilbaren Fälle" dachten Markus und ich bei dem Buch... ;)

Gute Besserung - aaaaber: (Fern-) "Studium im Alter" ist doch auch ne nette Sache!

Viele Grüße


Anne Oppermann / Fernstudienakademie

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden