chillie

HFH Evaluation über Lernzeiten

8 Beiträge in diesem Thema

Da es immer wieder zum Thema Lernzeiten Diskussionen gibt, möchte ich hier einen Teil aus der aktuellen Studentenevaluation einbringen, um am "lebenden Objekt" nachzuvollziehen, wie die Lernzeiten an der HFH so verteilt sind.

Es ergibt sich hier ein ziemlich interessantes Bild, dass auch zu meinen perönlichen Erfahrungen und Beobachtungen passt und auch gut hier im Forum/den Blogs ersichtlich ist.

Übersicht in Google-Spreadsheet

Die Zahlen geben den %ualen Anteil der Befragten an. Leider gab es in der Gesamtbefragung keine Info über die Gesamtanzahl.

Die Befragungen werden jeweils im Grund- und Hauptstudium durchgeführt.

BW = BWL

WI = W-Ingenieure

PM = Pflegemanagement

Insgesamt verwendet der Großteil 11-15 Std. die Woche für das Studium, in BWL kommen mehrere mit weniger aus, bei WIng und PM benötigen die Studenten etwas mehr Zeit.

Im Hauptstudium ist das leider nicht mehr zu differenzieren, da hier die Zahlen kummuliert angegeben sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Nunja, das sagt ja noch nichts darüber aus, wie lange diejenigen studieren ;)

Wobei man auch nur mit absoluten Zahlen ausschließen kann, dass es "Querschläger" sind, die mist geantwortet haben. Immerhin wird aber der Anteil im Hauptstudium geringer :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessante Zahlen. Nur warum wurden die Wirtschaftsrechtler nicht befragt? Oder sind die mit den BWLern vermengt worden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das sind mal interessante Zahlen. Vielen Dank. Ich bin erstaunt, dass doch ein gewisser Anteil mit < 5 (müsste das nicht eigentlich < 6 heißen, weil es sonst eine Lücke gibt?) Stunden pro Woche auskommt.

Naja zwischen 5 und 6 ist ja auch nicht abgedeckt. Würde diese Zeile als < = 5 sehen.

Chillie, kann man das einfach so veröffentlichen ?


Bachelor of Arts

(abgeschlossenes Fernstudium bei der HFH - Studienzentrum Hannover - Studiengang BWL)

Disziplin ist am Anfang schwer. Dann macht sie alles leichter.

(Edita Gruberova)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Chillie, kann man das einfach so veröffentlichen ?

war kein Copyright drauf :D

Ausserdem verfolge ich wissenschaftliche Ziele und die Quelle ist angegeben. Liebe HFH, wenn euch das stört, schreibt mir ne PN.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden