franzi30381

Anmeldung zur Eingangsprüfung 10.04.10...ahhh/ Sozial-u.Gesundheitsm.

5 Beiträge in diesem Thema

:confused:Hallo,

ich bin auf der Suche nach Mitleidende, die kurz vor der Anmeldung zur Eingangsprüfung stehen.

Ich sahs gestern geschlagene 4h über diesen Bericht im bezug auf beruflichen Werdegang und Erfahrung incl. Motivationbericht.

Was schreibt man da? ich meine man schreibt ja nicht täglich solche Bericht.

Wie bereitet Ihr euch auf die Prüfung vor?

Wer kommt alles zu der Invoveranstaltung am 23.03.?

Langsam macht sich die Panik breit, Bücher habe ich mir schon aus der Bücherhalle ausgeliehen...mir fällt auf, wie lange ich nicht mehr mit Brüchen zu tun hatte, oder Prozentrechnung...

Wem geht es ähnlich?

ich würd mich freuen, wenn ich nicht alleine wäre :cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

weiß zwar nich ob du dein schriftl. Bericht schon fertig hast, aber

mach dir darüber nich so nen Kopf, der ist eher eine formelle Sache

und ist kein Kriterium für die Annahme, ähnlich wie das Beratungsgespräch.

Nur der Test ist entscheidend.

Wünsch dir viel Erfolg

Gruß

koti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke, danke...aber das mit der prüfung beunruhigt mich nur noch mehr....

die panik macht sich breit.

wie hast du dich denn darauf vorbereitet?

und für was hast du die prüfung geschrieben?

gruß franzi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe die Prüfung für Wirtschaftsingenieurwesen geschrieben.

Hab mir einfach die empfohlenen Bücher bestellt und damit gelernt.

Vor allem das Mathebuch ist gut.

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hab mehr panik vor deutsch, mathe werd ich schon irgendwie hinbekommen.

bei deutsch weiß ich einfach nicht, welche themen mich erwarten könnten....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden