2 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

mich würde mal interessieren was der Unterschied zwischen dem Extern und dem Zentralabitur ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Es handelt sich um zwei grundverschiedene Dinge, für die ein Unterschied im Sinne einer Abgrenzung durch eine zentralen Eigenschaft nicht leicht beschrieben werden kann.

Extern ist kein feststehender Ausdruck, in der Regel ist das Nichtschüler-Abitur gemeint, d.h. eine Ablegen von Abiturprüfungen ohne den vorangegangenen Besuch der gymnasialen Oberstufe. Auf diese Prüfung bereiten sich viele, aber nicht alle Prüflinge durch von der Prüfung unabhängige (Fern-)Lehrgangsangebote vor.

Das Zentralabitur hat damit nichts zu tun sondern bedeutet lediglich, dass die Abituraufgaben nicht für verschiedene Klassen/Schulen individuell von den jeweiligen Lehrern erdacht werden, sondern zentral durch die Schulbehörden gestellt werden, also z.B. in einem Bundesland alle (!) Abiturienten eines Prüfungsdurchgangs die identischen Aufgaben in einem Fach bekommen.

Gruß

Stonie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden