stressline

Fernstudium Steuerlich absetzbar?

4 Beiträge in diesem Thema

Ich studiere bei der ILS und bin mir jetzt nicht sicher was und wieviel ich beim Finanzamt angeben kann. Als Sonderausgaben oder als Werbekosten? Im Netz kursiert beides aber so richtig klar scheint sich niemand zu sein.

Kann mir jemand mehr darüber sagen.

Vielen Dank von einer Unwissenden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Stressline,

das kann auch niemand so einfach sagen, weil das von zu vielen Faktoren abhängt (abgesehen davon, dass wir hier keine persönliche Steuerberatung machen dürfen). Es hängt beispielsweise davon ab, was für einen Lehrgang du belegt hast, was deine Vorbildung ist bzw. was du beruflich derzeit machst. Es gibt ganz allgemein Fälle, in denen es zu den Sonderausgaben (Ausbildungskosten) zählt und Fälle, in denen das eben zu den Werbungskosten (Weiterbildung) zählt.

Ausserdem gibt es natürlich auch Fälle, in denen Du die Kosten gar nicht geltend machen kannst, weil sie weder mit einer beruflichen Ausbildung noch mit Weiterbildung im Zusammenhang stehen.

Deshalb kannst du im Internet auch keine eindeutige Lösung finden, da jeder Fall für sich beurteilt werden muß.

Falls man sich aber keinen Steuerberater leisten möchte/kann, gibt es auch für Laien Steuerliteratur, wo man über solche Dinge nachlesen könnte und versuchen kann, seinen Fall einzuordnen.

In einer Buchhandlung oder Bibliothek kannst Du ja mal einen Blick in ein Buch werfen und sehen, ob du damit klar kommst.

bearbeitet von Markus Jung
Vollzitat gelöscht

Studentin AKAD International Business Communication (BA)

 

Mit leerem Kopf nickt es sich leichter

Zarko Petan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke, Ich seh schon das wie immer nichts im Leben einfach und logisch zu klären ist. Werde wohl den einfachsten Weg wählen und mal mit dem Finanzamt selbst telefonieren und auch nochmal mit meiner Studienberaterin. Werde es dann hier Posten.

Danke für Eure Hilfe. Schönen So. mit schönem Wetter.

Die kleine Stresserin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich seh schon das wie immer nichts im Leben einfach und logisch zu klären ist

Eigentlich ist es nicht so schwer und schon gar nicht unlogisch. Du wirst auch hier im Forum über die Suchfunktion fündig, z.B. hier.

Werde wohl (...) mit dem Finanzamt selbst telefonieren und auch nochmal mit meiner Studienberaterin.

Schaden wird es nicht, allerdings wirst Du auch beim Finanzamt nur allgemeine Auskünfte bekommen, da dort keine individuelle Beratung erfolgen darf.

Deine Studienberatung hat aber mit Deinem konkreten Kurs sicher mehr Erfahrung und ist die bessere Ansprechpartnerin.

Gruß

Stonie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden