sunshine11

Studiengangwechsel - innerhalb Euro FH

3 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

wer hat Erfahrungen mit einem Studiengangwechsel innerhalb der Euro-FH gemacht.

Verlief alles problemlos?

Habt ihr die Module komplett anerkannt bekommen?

Enstehen Mehrkosten ...?

Leider war die Beratung der Euro-FH hierzu nicht sehr informativ und kompetent.

Deshalb bin ich an Erfahrungsberichten aus der Praxis interessiert!

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Von BWL zu Logistk habe ich gehört geht es recht Problemlos. Zumindest wenn du noch am Anfang bist. Die ersten Module sind schließlich gleich.

Allgemeine Betriebwirtschaflslehre, Wissenschafliches Arbeiten, Grundlagen, Personal und Organisation und English for Business 1-3 incl dem London Chamber of Comerce sind meines Wissens gegenseitig anerkannt.


Bachelor Logistikmanagement (Euro FH) abgeschlossen

Master Wirtschaftswissenschaften (Fernuni Hagen) gestartet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallöchen,

ich habe ohne Probleme von EBWL zu Wipsy gewechselt:)

LG Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden