Dorin

Wirtschaftsrecht kommt an die FH Erding ab WS

3 Beiträge in diesem Thema

Hallo, ich bin gerade dabei mir klar zu werden, was ich wohl studieren möchte und könnte. Dabei bin ich auf eine Kombination zwischen Fernstudium und Präsenzstudium gestoßen (semivirtuell oder so) und das wird an der FH Erding gemacht. Drauf gekommen bin ich, weil unsere Olympiasiegerin Regensburg auch an dieser FH anfangen möchte und die hat ja noch anderes zu tun als sich in den Hörsaal zu setzen. Also was meint ihr dazu - die Website ist: www.fham.de

Freue mich auf Rückmeldungen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

hey dorin,

na was unsere olympiasiegerin rebensburg wählt, muss ja einfach klasse sein.:thumbup1: ich studiere selbst an der fh erding und finde, das konzept geht supi auf. bin im 4. semester bwl, kann arbeiten gehen, wie ich lustig bin, und auch so fällt relativ wenig stress an. profs sind supi erreichbar und total klasse. was willst du denn studieren-laut thema wirtschaftsrecht oder bist du noch hin- und hergerissen?

liebs grüßle,

specialK

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

interessantes Thema, bin nämlich auch gerade auf der Suche nach einem passenden Studiengang Wirtschaftsrecht.

Ist man dann an der FH Erding Vollzeitstudent (nur mit einer Art Blockunterricht kombiniert mit Fernstudium) oder ist es eine berufsbegleitendes Teilzeitstudium wo der Stoff entsprechend reduziert/angepasst ist.

Danke für eure Rückmeldung.

Grüße

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden