KB2010

Wirtschaftspsychologie Start Wintersemester 2010?

8 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

hat hier zufällig noch jemand vor sich für das Wintersemester 2010 in Wipsy zu bewerben (berufsbegleitend)?

Ich habe keine genauen Infos zu den Studiengebühren gefunden, kann mir da jnd weiterhelfen? Mein Standort wäre Heidelberg und warscheinlich sin din den Gebühren der FH noch keine "bundeslangbezogenen" Studiengebühren dabei, oder?

Ich finde die Zusammenstellung des Studiums total interessant, das ist eine tolle Kombination zweier Themen.

Wie geht es auch so dabei? Wie seid ihr auf diesen Studiengang aufmerksam geworden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Es fallen keine Studiengebühren wie an öffentlichen Hochschulen an, dafür zahlst du ja bei privaten wie der SRH die Gebühren direkt in voller Höhe.

Sprich, was die SRH anbietet sind auch die tatsächlichen Gebühren. Dazu kommen eben noch deine Aufwendungen für Organisation, Büromaterial, Reisekosten usw.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah okay, super- vielen Dank. Das war mir nicht ganz klar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey, also ich hab auch vor zum Wintersemester 2010 Wirtschaftspsychologie anzufangen und

als Studienort Heidelberg zu wählen. Würde mich sehr freuen schon Kontakt zu Mitstudenten zu haben.

Gruß, Mona*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey das ist ja super, freut mich, dass ich nicht die Einzige bin.

Ich warte derzeit noch auf die Rückmeldung, ob das auch klappen wird...

Aber ich bin schon gespannt auf die einzelnen Themengebiete. Ich denke mal in Mathe werd ich mich durchbeissen müssen.

Aber was solls, man gönnt sich ja sonst nichts ; )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was findet ihr besonders reizvoll bzw. interessant an Wirtschaftspsychologie?

Was habt ihr später beruflich damit vor?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich will irgendwo in den Bereich Werbung und Marketing,

was genau weiß ich natürlich noch nicht aber das ist auf jeden Fall die Richtung.

Ich find gerade Konsumverhalten und Einfluss durch Werbung und Produktgestaltung super interessant,

ich finde den Studiengang Wirtschaftspsychologie total toll, weil mir hier die Schwerpunkte

viel besser gefallen als bei einem normalen BWL Studium mit Schwerpunkt Marketing. Ich bin echt mal super gespannt.

Ist auch jemand dabei der Arbeits und Organisationspsychologie studieren möchte? Was sind eure Motive?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallochen,

gibt es vielleicht jemanden der schon Wirtschaftspsychologie in Berlin studiert? Und der gerne über siene Erfahrungen berichten möchte?

Ich würde gerne im Spetember anfangen und würde mich über ein paar kurze Eindrücke freuen.

Viele Grüße

nicoletta:rolleyes:

:-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden