Markus Jung

Rezension "Garantiert erfolgreich lernen"

1 Beitrag in diesem Thema

Als ich bei Amazon über den Titel Garantiert erfolgreich lernen* gestolpert bin (er wurde mir bei einem anderen Buch empfohlen) bin ich daran hängen geblieben. Eine Garantie zum Erfolg? - Das machte mich erstmal skeptisch. Also habe ich den Verlag um ein Rezensionsexemplar gebeten, dass ich auch nach ein paar Tagen erhalten habe. Und so kommt Ihr heute mal wieder in den Genuss einer Buchvorstellung.

Das Buch "Garantiert erfolgreich lernen" von Christian Grüning ist 2009 in dritter Auflage im Grüning-Verlag erschienen.

Der Lern-Ratgeber ist broschiert, mehrfarbig mit zahlreichen Abbildungen und umfasst 170 Seiten. Unter anderem kommen immer wieder Mindmaps zum Einsatz.

Der Untertitel des Buchs "Wie Sie Ihre Lese- und Lernfähigkeit steigern" macht deutlich, in welche Richtung es geht. Als Schwerpunkte werden die Bereiche Motivation, Konzentration, Stressmanagement und Gedächtnis auf dem Cover genannt.

Nach der Einleitung gliedert sich das Buch in vier Abschnitte, die auch farblich unterschiedlich dargestellt werden.

1. Sichten / Struktur-Lesen

2. Aufbereiten / Struktur-Karten

3. Abspeichern / Gedächtnistechniken

4. Abrufen

Diese vier Abschnitte entsprechen den vier Stufen des von Grüning vorgestellten Lernzyklus. Die Basis bildet das Zeitmanagement, der Rahmen wird von Konzentration, Motivation und Stressmanagement gebildet.

Das Buch endet mit Literaturverzeichnis, Indes und einem Verzeichnis der wichtigsten Grafiken.

Es gibt nicht nur den Verlag Grüning, sondern auch die Akademie Grüning, über die Christian Grüning Seminare zu den Themen anbiete, die auch im Buch behandelt werden. So finden sich auch im Buch immer wieder Querverweise auf die Seminare und umgekehrt sind auch Erfahrungen aus den Seminaren in das Buch mit eingeflossen.

Die Einleitung stellt den zuvor bereits erwähnten Lernzyklus ausführlich und mit zwei Grafiken vor. Die zweite Grafik ist eine MindMap, die für meinen Geschmack aufgrund von vielen Querverweisen etwas unübersichtlich geraten ist.

Die erste Stufe beschäftigt sich mit dem Thema Speed-Reeding, das hier als Struktur-Lesen bezeichnet wird um deutlich zu machen, dass es nicht darauf ankommt nur "schneller" zu lesen, sondern "besser" zu lesen, so dass das Verständnis des Gelesenen erhöht wird und es quasi als Nebeneffekt zu einer Erhöhung der Lesegeschwindigkeit kommt. Dazu werden einige Grundlagen über das Gehirn und das Lesen an sich vermittelt und dann eine Methode vorgestellt, um schneller und besser zu lesen. Alles nicht neu, aber gut miteinander verknüpft und anhand von vielen Abbildungen illustriert.

In der zweiten Stufe geht es um MindMapping - in diesem Buch wird dafür der Begriff Struktur-Karten verwendet, um den Begriff des Struktur-Lesens wieder aufzugreifen. Das bereits oben dargestellte Konzept von Theorie + Praxis als Verknüpfung von bereits bekannten Wissen und bekannter Methoden mit grafischer Aufbereitung wird fortgesetzt. Außerdem wird in diesem Abschnitt auch auf die Lernkompetenz eingegangen und Themen wie das Flow-Gefühl und Stress behandelt.

Stufe drei: Nun geht es darum, das Wissen auch abzuspeichern. Hierzu werden einige Methoden vorgestellt und insbesondere auf die Assoziation gesetzt. Ergänzt wird der Abschnitt um das Thema Zeitmanagement.

Die vierte und letzte Stufe, das Abrufen und die Anwendung, wird mehr als knapp abgehandelt: Gerade mal eine halbe Seite Text. Keine Abbildung, keine Zusammenfassung oder ein abschießendes Fazit. Es geht direkt mit den Anhängen weiter.

Das Buch fasst vieles Bekannte zusammen. Wirklich Innovationen konnte ich an dem Konzept nicht erkennen. Dennoch ist es ein guter Einstieg in effizientes Lernen.

Garantiebedingungen allerdings, dass diese Tipps auch zum Erfolg führen, habe ich im Buch vergeblich gesucht... - "Erfolgreich lernen" statt "Garantiert erfolgreich lernen" wäre daher vielleicht der passendere Titel, der aber vermutlich nicht für so viel Aufmerksamkeit sorgen würde.

* = Affiliate-Link

bearbeitet von Markus Jung

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden