AnniBa

Präsenz-Seminare Gesundheits-und Sozialmanagement

7 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

ich bin ganz neu hier und habe auch gleich eine Frage:

Ich möchte ab dem 01.07.2010 Gesundheits- und Sozialmanagement in Kassel studieren. Kann mir schon jemand sagen, wann die ersten Präsenz-Seminare ungefähr stattfinden werden und vor allem, welche davon Pflichtveranstaltungen sind?

Würde mich über Antworten super freuen!

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Denke das kann dir hier niemand sagen, denn das steht wohl noch nicht fest. Ich kann dir nur sagen wann Prüfungen für das 1. Semester sind, die Termine stehen schon fest.

09.10.2010 Einführung in das Gesundheitssystem und die Gesundheitswissenschaft

27.11.2010 Allgemeine Betriebswirtschaftslehre

18.12.2010 Grundlagen und Führung des Managements

außerdem wirst du noch zwei SÜ (Komplexe Übungen) haben bei denen Anwesenheitspflicht ist, aber da stehen die Termine für das nächste Semester wohl noch nicht fest.

Lg Bianca


lg Bianca

6. Semester Gesundheits- und Sozialmanagement

Studienzentrum Linz (A)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die schnelle Antwort.

Es hätte ja sein können, dass sich die Termine von 2009 in 2010 von den Zeitpunkten her ähneln. Das is dann ein ungefährer Anhaltspunkt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

du studierst auch in kassel?? das ist ja toll =) hast du icq oder msn? bin übrigens sehr gespannt auch die seminare!


3. Semester Gesundheits- und Sozialmanagement

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, studiere auch in KS, haben uns bestimmt schonmal bei der Einführungsveranstaltung gesehen ;-)

nee, hab im moment kein icq, richte ich mir aber noch ein.

freue mich sehr auf den 20.08. bin voll gespannt, was da so auf uns zukommt!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kannst du denn gut damit klar, also studieren und job? haben uns aber jetzt ja nach 1 monat schon recht daran gewöhnt, zumindest ist das bei mir so. meine komplette freizeit versuche ich natürlich nicht einzuschränken, denn es ist ganz wichtig, sich auch mal am wochenende für ein paar stündchen auszuruhen und was schönes zu machen. problematisch ist nur, dass ich gar net mehr so dazu komme zu lesen, also damit meine ich romane etc...man hat ja eigentlich genug zu lesen durch den unikram =))


3. Semester Gesundheits- und Sozialmanagement

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich komme ganz gut damit klar, habe meine Stunden aber auch reduziert. Ich glaube Vollzeit arbeiten und studieren is nich so toll....Soll ja alles auch etwas Spaß machen ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden