Markus Jung

Das Fernstudium-Buch ist erschienen - das Tagebuch endet

8 Beiträge in diesem Thema

In unserem kleinen Fernstudium-Tagebuch haben Anne und ich versucht, Euch an der Entstehung des Fernstudium-Ratgebers teilhaben zu lassen. Vom ersten Telefonat, über den Vertragsabschluss bis hin zu den ersten Vorbestell-Möglichkeiten haben wir immer mal berichtet, wenn es etwas Neues gab.

Dabei hat es uns besonders gefreut, dass Ihr uns immer wieder Feedback zu unseren Tagebuch-Einträgen gegeben hat. Das hat uns motiviert, weil Ihr uns damit Euer Interesse an so einem Buch immer wieder bekundet habt. Außerdem konnten wir manchen Hinweis mit aufnehmen. Dafür herzlichen Dank.

Nun ist das Buch erschienen und über die verschiedenen Bezugswege (Verlag, Internet, Buchhandel, Bibliotheken etc.) verfügbar, auch wenn es teilweise noch Lieferschwierigkeiten gibt.

Es ist daher an der Zeit, dieses Tagebuch zum Abschluss zu bringen. Das heißt aber natürlich nicht, dass es keine Neuigkeiten zum Buch mehr geben wird. Alle Fakten zum Buch gibt es auf der Übersichtsseite, alle Neuigkeiten stellen wird ins Forum zum Buch ein und ganz besonders sind wir nun natürlich auf Euer Feedback gespannt. Ach ja, und einige besondere Aktionen und "Schmankerl" rund um das Buch planen wir auch - dazu dann in Kürze mehr...


Markus Jung (XING, LinkedIn, Twitter)

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei YouTube | Twitter | Facebook

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Na dann abschliessend Glückwunsch

Vielen Dank.

jetzt bleibt noch zu hoffen, dass das Buch ausreichend Interessierte erreicht und seinen Zweck erfüllt.

Ja, es wäre besonders schön, wenn wir auf diesem Weg auch noch einige Menschen erreichen könnten, die bisher nichts von der Methode Fernunterricht gehört haben.


Markus Jung (XING, LinkedIn, Twitter)

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei YouTube | Twitter | Facebook

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Ich möchte mich an dieser Stelle auch noch einmal ganz herzlich für all Eure Anmerkungen, Euer Feedback und Eure "Ermunterungen" beim Schreiben bedanken. Das hat uns beim "Dichten" wirklich prima unterstützt!

Ich hoffe, dass Euch das Lesen dieses Tagebuchs ein bisschen Spaß gemacht hat! Und natürlich bin ich auch sehr gespannt darauf, wie Euch das Buch dann letztendlich gefallen wird...

Viele Grüße


Anne Oppermann / Fernstudienakademie

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ach ja, und einige besondere Aktionen und "Schmankerl" rund um das Buch planen wir auch

Hört sich gut an :) ...freu mich drauf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit welcher Erwartungshaltung geht ihr (und auch der Verlag) eigentlich ins Rennen? Habt ihr Wunschabsatzzahlen? Mindestzahlen? Was wäre überwältigend? Nachdem das Buch immer im Vordergrund stand, Zeit mal den Autoren auf den Zahn zu fühlen ;)


Bachelor of Arts

(abgeschlossenes Fernstudium bei der HFH - Studienzentrum Hannover - Studiengang BWL)

Disziplin ist am Anfang schwer. Dann macht sie alles leichter.

(Edita Gruberova)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mit welcher Erwartungshaltung geht ihr (und auch der Verlag) eigentlich ins Rennen?

Wir wünschen uns, möglichst viele Interessenten für einen Fernlehrgang/Fernstudiengang sowie aktive Teilnehmer zu erreichen.

Wenn man von 350.000 Fernunterrichts-Teilnehmern pro Jahr ausgeht und berücksichtigt, dass sich ja ein mehrfaches davon für ein Fernstudium-Angebot interessiert und es dann doch nicht in Anspruch nimmt, dass ist doch schon mal eine ausreichend große Zielgruppe. Selbst wenn davon nur ein geringer Teil unser Buch erwirbt, dürften akzeptable Verkaufszahlen möglich sein.

Habt ihr Wunschabsatzzahlen?

Je mehr, je besser :-)

Mindestzahlen?

gibt es nicht. Mir ist noch nichtmals bekannt, in welcher Erstauflage der Verlag gedruckt hat.

Was wäre überwältigend?

Wir freuen uns über jeden einzelnen Käufer. Und besonders auch über jeden Käufer, der mit uns den Kontakt und Austausch sucht.

Wenn wir Harry Potter schlagen - das wäre überwältigend ;-)

Nachdem das Buch immer im Vordergrund stand, Zeit mal den Autoren auf den Zahn zu fühlen ;)

nur zu.... ;-)

Viele Grüße

Markus


Markus Jung (XING, LinkedIn, Twitter)

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei YouTube | Twitter | Facebook

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mir ist noch nichtmals bekannt, in welcher Erstauflage der Verlag gedruckt hat.

Na das würde mich ja schwer interessieren :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?