Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
mattestool

Anrechnung von und bei AKAD

5 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

ich habe da mal ne Frage. Zurzeit studiere ich an der FH Dortmund im Fernstudion BWL auf Diplom (FH). Ich plane in Zukunft, entweder an die Uni zu gehen und noch Wirtschaftsrecht hinterherzuschieben oder im Fernstudium WR zu machen.

Nun die Fragen :

Wenn ich bei der AKAD Module studiere, werden die problemlos anerkannt ? (Sicher weiß ich, dass die Leistungen vergleichbar sein müssen, aber hat da jemand Erfahrungen ?)

Wenn ich mich zum WR per Fernstudium entschließe, wie siehts mit der Anrechnung meines Diploms und der entsprechenden Fächer aus ? Gibts da Erfahrungen ?

DAnke !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo!

Spreche zur Anerkennung der Scheine das Prüfungsamt der Uni an, an der Du später studieren möchstest. Nur die können Dir eine verbindliche Auskunft geben. Das ganze ist von Uni zu Uni unterschiedlich.

Wenn du "fertiger" Dipl.-Kaufmann (FH) bist würde Dir z.B. die Uni-Mainz nur ein Vordiplom anrechnen.

Also einfach nachfragen :-)

Ciaooo

Jörg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

das ist ein spezielles Studium für Diplom - Verwaltungswirte FH, geht in die Richtung Aufbaustudium. Mehr Infos unter verbundstudium.de (dann verwaltungsbetriebwirtschaftslehre) oder www.fh-dortmund.de Fachbereich Wirtschaft

MFG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Vielleicht auch interessant?