4 Beiträge in diesem Thema

Hallo, habe mich jetzt einige Zeit mit der W3L beschäftigt und bin von dem Konzept ziemlich angetan.

Jetzt bin ich allerdings noch hier auf dem Oncampus gestoßen.

Sehe ich das richtig dass das Konzept das gleiche wie an der W3L ist, nur das es staatlich ist?

Was kostet z.B. ein Wirtschaftsinformatikstudium?

Gibt es hier auch so einzelne Module die man einzeln buchen muss?

Wird der Wirtschaftsinformatiker an der FH Brauenschweig angeboten, komme aus Wiesbaden und suche was das man bequem mit dem Zug erreichen könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo, habe mich jetzt einige Zeit mit der W3L beschäftigt und bin von dem Konzept ziemlich angetan.

Jetzt bin ich allerdings noch hier auf dem Oncampus gestoßen.

Sehe ich das richtig dass das Konzept das gleiche wie an der W3L ist, nur das es staatlich ist?

Was genau meinst Du mit "dass das Konzept das gleiche" ist?

Was kostet z.B. ein Wirtschaftsinformatikstudium?

Gibt es hier auch so einzelne Module die man einzeln buchen muss?

Ja, hier gibt es auch Module, ca. 30, und die kosten jeweils 78 EUR, für Bafög-Empfänger etwas weniger. Dazu kommen noch Semesterbeiträge der jeweiligen Hochschule. Und natürlich Nebenkosten wie Reisekosten, ggf. Übernachtung usw.

Hier findest Du eine Übersicht: http://www.oncampus.de/index.php?id=1205

Wird der Wirtschaftsinformatiker an der FH Brauenschweig angeboten, komme aus Wiesbaden und suche was das man bequem mit dem Zug erreichen könnte.

Ja, der Studiengang wird an der FH Braunschweig/Wolfenbüttel (neuer Name: Ostfalia Hochschule) am Standort Wolfenbüttel angeboten.

Grüße,

Lippi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also zumindest inhaltlich wird es wohl schon Unterschiede geben. Das Studium bei W3L konzentriert sich ja sehr stark auf den Bereich Web- und Medieninformatik und die allgemeine Informatik steht da eher im Hintergrund. Ich denke, der Studiengang von Oncampus ist da breiter aufgestellt.


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden