Nighty78

Studienschwerpunktwahl?

12 Beiträge in diesem Thema

Hallo Leute!

Ich fange im Juli den WiIng an. Mache mir gerade so ein paar Gedanken bezüglich der Studienschwerpunktwahl.

Für mich käme da nur QM in Frage, da ich bei einem Energieversorger/ -erzeuger im Kraftwerksbereich arbeite und dieser in dem Sinne kein Produktionsbetrieb ist.

Was muss ich mir unter diesem SSP QM vorstellen, was werden später meine Tätigkeiten sein, für was kann man mich hinterher gebrauchen oder ist das die total falsche Richtung???? Bekomme so langsam meine Zweifel ob der WiIng die richtige Wahl war und ich die Aktion canceln sollte.......

Wer kann mir da helfen?????

Kurz zu mir:

Energieelektroniker im Kraftwerk

seit April Staatlich gepr. Techniker Elektrotechnik


WiIng 2.Semester /HFH SZ-Essen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

An WiIng solltest Du nicht zweifeln. Wohl aber solltest du den Gedanken vergessen, dass die SSP-Wahl irgendeinen Einfluss auf dein Berufsleben hat. Das ist an der HFH ein Fach wie jedes andere auch, für das du lediglich ein bisschen mehr lernen musst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke, du machst mir Mut..... Aber wenn man so im Betrieb rumfragt, kann kaum einer was mit dem Begriff WiIng anfangen. Schauen einen nur doof an.....


WiIng 2.Semester /HFH SZ-Essen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann haben Deine Kollegen eben keine Ahnung. WiIng ist sicher eines der am häufigsten studierten Fächer überhaupt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dann haben Deine Kollegen eben keine Ahnung. WiIng ist sicher eines der am häufigsten studierten Fächer überhaupt!

Na toll, ich muss auch jeden Trend mitmachen :rolleyes:

Wenn du in deinem Bereich bleiben willst, wäre das hier vielleicht interessanter für dich (nicht dass ich dir von der HFH abraten will...)

FH Hamm, WiIng Engergiewirtschaft

QM ist ansich nie verkehrt, das kommt immer mehr. Du musst dich eh erst im 4. (5.?) Semster entscheiden. Hast also noch genug Zeit um es dir zu überlegen.


B.Eng. Wirtschaftsingenieurwesen, HFH, SZ Stuttgart, 8. Semester

Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Du musst dich eh erst im 4. (5.?) Semster entscheiden. Hast also noch genug Zeit um es dir zu überlegen.

Das stimmt schon, aber von den anderen 3 angebotenen SSP fällt die Wahl auf QM, da ich zu den anderen keinen Bezug habe....

Ich hoffe, dass die HFH bis dahin noch ihr Angebot erweitern wird.......

Aber nochmal zurück zu meiner Frage, was ist QM genau und was wird später von einem verlangt???


WiIng 2.Semester /HFH SZ-Essen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aber nochmal zurück zu meiner Frage, was ist QM genau und was wird später von einem verlangt???

"Qualitätsmanagement" bei Google liefert 1.890.000 Ergebnisse...

Ein guter Einstieg ins Thema ist auch hier die Wikipedia:

http://de.wikipedia.org/wiki/Qualit%C3%A4tsmanagement

Eine gute Ressource für weitergehende Infos scheint mir auch zu sein:

http://www.qm-infocenter.de/


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde den Studienschwerpunkt nicht unbedingt davon abhängig machen, was in Deiner jetzigen Firma interessant ist. Du möchtest mit Deinem Studium doch weiter kommen, bzw. Dich weiter entwickeln. Das ist oft mit einem Arbeitgeberwechsel verbunden.

Ich würde Dir den Studienschwerpunkt empfehlen, unter dem Du Dir auch etwas vorstellen kannst, bzw. bei dem Du Dir einen Beruf dahinter vorstellen kannst.

Wenn Du jetzt bei einem Energieversorger als "Lötkröte" :001_tt2: beschäftigt bist ist doch vielleicht auf die Informatik nicht ganz uninteressant. (Sorry für die Kröte, aber als Maschbauer mußte der jetzt sein) :blush:

Bei Deiner Technikerausbildung habt Ihr doch sicherlich auch ein bisschen Informatik gemacht, oder?

Überleg Dir einfach, was für ein berufliches Ziel Du mit dem Studium anstrebst.


Alle sagen immer das geht nicht,

dann kam jemand der das nicht wußte und hat es einfach gemacht...

WiIng 2/3. Semester - HFH SZ-Stuttgart

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Nighty,

ich würde zumindest die ersten Drei Semester abwarten. Im Grundstudium werden die Bereiche der Studienschwerpunkte zwar nicht in der Tiefe ader zumindest thematisch behandelt. Zumindest ist es so in BWL. Damit kannst Du einen guten Einblick in die Fächer bekommen. Was die Wahl betrifft würde ich mich auch nicht so stark am Betrieb sondern an Deinen Interessen orientieren. QM ist sehr interessant aber es muss auch bezüglich der Widerstände die es im Betrieb gibt zu Dir passen.

Desweiteren bekommst Du ich meine im Vierten Semester eine CD in denen die Studienschwerpunkte recht ausführlich vorgestellt werden.

Meine Version ist veraltet, weil es noch für das Diplomkonzept erstellt wurde. Vielleicht kann Dir einer der Bachelorstudenten in den höheren Semestern die CD mal ausleihen.

Grüße und Viel Erfolg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die CD ist der blanke Hohn ... eine schlecht gemacht Powerpointpräsentation die gefühlt 10 Jahre alt ist. Sehr viel Erkenntnisse gewinnt man daraus nicht.

Ich habe dann einfach die Rahmenstoffpläne aus der Prüfungsübersicht gelesen und mir Altklausuren angesehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden