Motti

Zeichenbedarf für KON Hausarbeit?

6 Beiträge in diesem Thema

Hallo ihr Lieben,

hat vielleicht jemand einen guten Tipp, welchen Zeichenbedarf ich mir für die Zeichnerei bei der KON-Hausarbeit zulegen sollte, wenn ich auf die gute alte Bleistiftmethode setze?

Hab zwar nicht vor, mich mit allzu vielen Dingen einzudecken, die ich dann (wahrscheinlich) nie wieder brauche, aber langsam geht's in die heiße Phase und ich will nun auch nicht am letzten Wochenende vor Abgabe dasitzen und merken, dass mir "das wichtigste Utensil" fehlt :confused:. (Wäre nämlich typisch für mich :blushing:)

Schon mal herzlichen Dank für ein paar gute Tipps!

Motti

PS: 08/15-Zirkel, normale Bleistifte verschiedener Härten und A3-Millimeterpapier sind vorhanden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Ein großes Geodreieck, Stifte mit verschiedenen Stärken (ok, kann man mit verschiedenen Härten wohl auch erreichen), evtl. eine Kreisschablone oder andere Schablonen falls komische Formen drin vorkommen... Radiergummi der sehr gut radiert :cool: Gute Planung, viiiel Ausdauer...

Darf man auch mit CAD zeichnen wenn man das eh zu hause hat?


B.Eng. Wirtschaftsingenieurwesen, HFH, SZ Stuttgart, 8. Semester

Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Darf man auch mit CAD zeichnen wenn man das eh zu hause hat?

Darf man, uns wurde in der Präsenz aber geraten, den Aufwand der Einarbeitung in ein CAD-Programm nur zu betreiben (wenn man sich nicht eh schon damit auskennt), wenn man später vorhat, PRE als SSP zu belegen. Fände es zwar auch sehr reizvoll, mich mal intensiver mit CAD zu beschäftigen, ich fürchte aber tatsächlich, dass unsere Dozentin Recht hat und der Aufwand der Einarbeitung nicht unerheblich ist, und werde daher die Zeichnungen in der Hausarbeit von Hand machen...


3./4. Semester Sonderstudiengang Technik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ich mich ab August als angehender Konstrukteur eh in verschiedene CAD-Programme einarbeiten muss, würde sich der extra Aufwand in Grenzen halten ;)

Ist beruhigend es nicht von Hand zeichnen zu müssen :thumbup1:


B.Eng. Wirtschaftsingenieurwesen, HFH, SZ Stuttgart, 8. Semester

Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

O.k., dann ist das natürlich etwas anderes, dann würde ich es auch mit CAD machen...;)


3./4. Semester Sonderstudiengang Technik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dutzende von Kollegen, die mit CAD arbeiten, (wie bei mir) gelten wohl leider nicht als "eh schon können" ;) . Schade eigentlich ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden