bobo

Fernstudium ohne Berufserfahrung.

7 Beiträge in diesem Thema

Hey Leute,

ich bin jetzt schon einige Jahre Berufsunfähig und mach mir langsam Sorgen um meine Zukunft. Ich 25 Jahre alt und habe keinerlei Ausbildung oder Studium bis jetzt machen könne. Das Einzige was ich vorweisen kann ist ein Abi und mehrere Jahre Harz4.

Ich bin kein fauler Mensch und würde so gerne BWL studieren aber ich habe weder Berufserfahrung noch kann ich ein Praktikum vorweisen. Ich weiß nicht wie lange ich noch den BU-Status haben werde aber ich hab nicht vor mein Leben mit Harz4 zu finanzieren!

Die eigentliche Frage lautet: gibt es eine Möglichkeit ein Fernstudium auch ohne Berufserfahrung zu beginnen? Wenn ja, wo und wie?!

Ich würde mich über jede Hilfe freuen.

MfG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Die eigentliche Frage lautet: gibt es eine Möglichkeit ein Fernstudium auch ohne Berufserfahrung zu beginnen? Wenn ja, wo und wie?!

ja, kannst du. z. B. bei der Fernuni Hagen:

http://www.fernuni-hagen.de/FBWIWI/studium/studiengaenge/bachelor_wiwi/einschreibung/index.shtml

und bei Fern-Fachhochschulen ist es auch möglich, aber da wird außer dem Abi noch anderes verlangt (Praktikum, Englisch-Kenntnisse)

z. B.

HFH: https://www.hamburger-fh.de/studienangebot/bwl/zulassung/index.php (Bachelor)

AKAD: http://www.akad.de/Betriebswirtschaftslehre-Bachelor.469+M5049cecca89.0.html (Bachelor) und http://www.akad.de/Betriebswirtschaftslehre-Bachelor.469+M5049cecca89.0.html (Diplom)

Euro-FH: http://www.euro-fh.de/europaeische_betriebswirtschaftslehre_bachelor_of_arts1.php (Bachelor)

es gibt aber noch einige Anbieter mehr: http://www.fernstudium-infos.de/studiengaenge/3206-fernstudium-betriebswirtschaft.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi bobo,

Probier es einmal bei der KMU Akademie in Österreich. ich weiß, dass dieses MBA Studium zwar einen sehr hohen Level hat, aber du willst ja lernen und dich einsetzen. Zudem ist dieser MBA bei der KMU Akademie auch erschwinglich! www.kmuakademie.at LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@2tomars: Als Erstbeitrag gleich eine Empfehlung für einen einzelnen Anbieter, der recht werblich klingt und mit Link. Stehst Du evtl. in einem Bezug zur KMU?

bearbeitet von Markus Jung
Ungültigen Link entfernt

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Markus, ja ich bin MBA Student bei der KMU Akademie und mit den angebotenen Leistungen und Rahmenbedingen sehr zufrieden. Hab mir gedacht ich gebe nur meine Erfahrung weiter da jemand was sucht. Hab aber in solchen Foren wenig Erfahrung w/Formulierung usw. Du kannst Beitrag gerne wieder löschen. LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Bobo,

grundsätzlich ist es ja so, dass du im Präsenzstudium an vielen Hochschulen (zumeist Fachhochschulen) irgendwann im Laufe des Studiums ein Praktikum bzw. praktisches Semester ablegen musst. Dass man bereits vor Antritt des Studiums Berufserfahrung nachweisen muss, ist m.W.n. vor allem bei der HFH und der Euro-FH notwendig, wobei zumindest bei der Euro-FH die Möglichkeit besteht, einen Teil des Praktikums auch während des Studiums zu machen. Die FernUni Hagen, wie schon erwähnt, fordert kein Praktikum oder Berufserfahrung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo 2mars,

ne, ist schon in Ordnung. Wichtig ist in solchen Fällen vor allem der Hintergrund, um das einschätzen zu können. Studierst Du denn aus Österreich oder aus Deutschland heraus - in Deutschland ist ja die Anerkennung des Abschlusses zum Teil nicht unproblematisch, was hier zumindest nicht unerwähnt bleiben sollte. Auch ist KMU ja keine Hochschule im eigentlichen Sinne. Außerdem frage ich mich, um wieder ein wenig auf die ursprüngliche Fragestellung zurück zu kommen, ob ein MBA der richtige Einstieg ist, wenn man keine Berufserfahrung und keinen ersten akademischen Abschluss hat? - Da würde ich doch erstmal auf ein grundständiges Studium setzen und dann versuchen Berufserfahrung zu erwerben und wenn es denn in Richtung Management geht dann ggf. einen MBA draufzusetzen.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden