Dsimon24

Studiengebühren von Lohnsteuer absetzen?

3 Beiträge in diesem Thema

Hallo!

Gibt es eigentlich eine Möglichkeit,

die Studienkosten bei einem Fernstudium von den Lohnsteuern abzusetzen?

Gibt es dann irgendwelche bestimmten Voraussetzungen?

Wie kann man diese Kosten denn dann berechnen?

Hoffe, mir kann jemand helfen!

Liebe Grüße,

David

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo!

ja es gibt auf jeden Fall die Möglichkeit die Studiengebühren abzusetzen. Und zwar als "Sonderausgaben" im § 10 EStG (Einkommenssteuergesetz). Danach können Aufwendungen für die eigene Berufsausbildung bis zu 4000€ pro Jahr abgesetzt werden.

Wie viel du dann tatsächlich absetzten kannst, kann dir vielleicht auch ein Steuerberater sagen. Eine Investition, die sich für mich die letzten 2 Jahr total gelohnt hat!

VG

Bergmaid :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo David,

bitte bemühe mal die Forensuche ("Steuern", "Sonderkosten", "Werbungskosten") - dieses Thema hatten wir hier schon sehr oft.

Grundsätzlich gibt es die beiden Möglichkeiten Werbungskosten und Sonderausgaben. Und eine Steuerberatung dürfen wir hier nicht leisten, sondern nur allgemeine Hinweise geben - und davon findest Du jede Menge :-)

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden