fuchsi21

Möglichkeit nach dem Fernstudium (Bachelor) ein Masterstudium an UNI oder FH ??

5 Beiträge in diesem Thema

Hallo alle miteinander!

Ich bin aus Österreich und interessiere mich für das Fernstudium Mechatronik bzw. Wirtschaftsingenieurwesen. Nun stellt sich mir die Frage ob ich nach dem Bachelor Abschluss genau so an einer anderen UNI oder FH in Deutschland oder Österreich den Master Absolvieren kann? Interessant wären für mich die Bereiche Mechatonik, Medizintechnik, Automatisierungstechnik oder Fahrzeugtechnik.

Auf was muss ich dabei achten um dies zu realisieren?

Könnt ihr mir ein bestimmtes Fernstudiums Institut empfehlen?

Vielen Dank im Voraus!

LG

Fuchsi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Ein im Fernstudium an einer Hochschule erworbener akademischer Abschluss ist dem gleichen Abschluss per Präsenzstzdium an einer Hochschule gleichwertig.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für Ihre rasche Antwort!

Wie finde ich dies nun heraus, welchen Master ich nach dem Batchelor absolvieren kann?

Wird dieser Akademische Abschluss in Österreich und Deutschland gleichwertig angerechnet?

Welche Fernlehr- UNI bzw FH können Sie mir empfehlen?

Ich habe bereits die AKAD oder die Wilhelm Büchner Hochschule in Erwägung gezogen.

LG

Fuchsi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, na ja Akad kostet 225 Euro (bis Ende dieses Jahres), Wilhelm Büchner 295 Euro. Ist zumindest für mich schon mal ein Argument. Akad hat aus meiner Sicht den Vorteil, das du Präsenzen an allen Studienzentren besuchen kannst(gesetzt den Fall es wird dort angeboten). Also Du hast hier mehr Flexibilität. Wilhelm Büchner hat den Vorteil das sie gerade bei Mechatronik mehr Erfahrung haben (das gibts hier schon mindestens 6 Jahre)und sie die Spezialisierung Schienfahrzeugtechnik anbieten.Zum Mechatronikstudium bei Akad werden Dir wenige was sagen können weil das gibt es erst seit Juli...... Wie Du siehst hat beides Vorteile. Ich werde mich innerhalb der nächsten 2 Wochen (brauch noch die beglaubigten Zeugnisse) bei AKad anmelden. Weil als mittelater Familienvater ist die Finanzierung eines der entscheidenden Argumente. Ich studiere dann allerdings auch in erster Linie für mich.


unvollendet : Studium zum Bachelor of Engineering Mechatronik

Zusatzausbildung: Staatlich geprüfter Techniker Verkehrstechnik (2008)

berufliche Ausbildung : Disponent (1999) Triebfahrzeugführer (1993) Maschinist (1989)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für Eure Antworten.

Würde mich freuen wenn noch jemand gewisse vor und Nachteile von der AKAD und der Wilhelm Büchner Hochschule weiß. Hat schon jemand positive bzw . negative Erfahrungen gesammelt?

Gruß

Fuchsi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden