Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
KleinerFrosch

[myfham.de] Staatlich anerkannt oder nicht?

5 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

kann mir jemand erklären, wie die FH staatlich anerkannt ist, aber bei der ZFU nicht registriert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo KleinerFrosch,

ich bin nicht sicher, aber bei der ZFU sind meiner Meinung nach nur Anbieter, die Fernstudium anbieten zugelassen.

Vielleicht weiß es ja einer besser.

Liebe Grüße

Natalie :wink:


Natalie Schnack

Dipl. Wirtschafts-Ing. (FH)

Business-Coaching mit Profil

www.natalieschnack.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bei der ZFU sind meiner Meinung nach nur Anbieter, die Fernstudium anbieten zugelassen.

Genau so ist es - die ZFU ist ja die Staatliche Zentralstelle für FERNunterricht - nicht für alle möglichen Weiterbildungsmöglichkeiten.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Außerdem ist die ZFU nur für nicht-akademische Weiterbildungen zuständig, nicht für die akademischen, dafür sind, wie bei Präsenzhochschulen, die Kultusminister der Länder zuständig. Auch Akad, Fernuni Hagen etc. haben keine ZFU-Zulassung (es sei denn, sie bieten nicht-akademische Kurse an).

Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Stefan,

ist zwar schon lange her, aber ich möchte das hier nochmal richtig stellen. Die ZFU ist durchaus auch für akademische Fernstudiengänge zuständig, sofern diese privatrechtlich organisiert sind. Das ist bei der FernUni Hagen nicht der Fall, sehr wohl aber bei AKAD, Euro-FH etc.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0