Silverstar

Fernstudium ja oder nein?

6 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

also ich überlege seit ein paar Tagen ein Fernstudium zu machen, da ich mich beruflich weiterbilden will und nicht immer hinter der Theke stehen möchte. Ich arbeite jetzt schon 5 Jahre als Verkäuferin, muss dies auch weiterhin tun, da ich das sonst finanziell nicht gebacken bekomme. Ich weiss nicht ob ich das mit dem lernen schaffe, den ganzen Stoff selber bei bringen scheint mir ganz schön schwierig....suche jemanden der das auch gemacht hat, brauche Erfahrungsberichte die mich darin stärken es auch zu tun!!! Ich WILL ja unbedingt, hab halt nur Panik das ich das mit dem Stoff nicht hin bekomme : 001_unsure :: 001_unsure :

Würd mich freuen wenn mir einer antworten und seine Geschichte erzählt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Silverstar,

Erfahrungsberichte findest du in großen Mengen bei den Fernstudentenblogs.....dort kannst du auch lesen, welche Schwierigkeiten im Fernstudium auf dich zukommen können und wie die einzelnen Leute damit umgehen.

Welches Fernstudium interessiert dich denn? Und welche Vorbildung hast du? Welche Randbedingungen gibt es bei dir (Arbeit Vollzeit/Teilzeit, Familie, Kinder etc)?

Gruß

Dadi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab schon nach erfahrungsberichten geschaut aber noch nix gefunden...werd ich mal weiter schauen, danke....

ja also ich habe kein Abi, aber hab gehört das ich das trotzdem machen kann, da ich die gewisse berufserfahrung habe....

ich arbeite 30std in der woche und hab Mann & Kind....

Ich möchte Lebensmitteltechnologie lernen, finds total interessant!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich würde dir auf jeden Fall empfehlen ein Fernstudium zu machen, wenn du dich weiterbilden möchtest und auch Lust dazu hast. Schließlich kann dir das nachher keiner mehr wegnehmen. Ich fange im nächsten Monat auch ein Fernstudium an (WiWi an der Fernuni Hagen). Habe mich für Hagen entschieden, weil die Kosten da niedrig sind. Willst du denn einen akademischen Abschluss erreichen?

VG,

Alicia


Fernstudentin (Bachelor Wiwi) an der Fernuni Hagen. Blogge auf

www.fernstudium-wiwi.de über News & Tipps rund um´s Fernstudium!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja das denke ich auch, will mich ja weiterbilden und weiter kommen auch in Gehaltsfragen, denn in meinem jetzigen Job ist das halt nicht so der knüller........ich möchte einfach nur Lebensmitteltechnologie studieren und da den Bachelor machen....mehr net....aber hab halt Angst das ich den Stoff nicht verstehe, mir das alles zu schwierig ist und und und... :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde, Du solltest es unbedingt probieren. Du hast scheinbar sehr konkrete Vorstellungen, was Du willst, und das solltest Du dann auch machen. Ob du es schaffst oder nicht, weißt Du erst nachher. Niemand kann Dir das jetzt sagen. Sicher ist ein Fernstudium allgemein und vielleicht insbesondere was technisches nicht einfach, aber es ist andererseits auch nicht unmöglich, die Absolventen beweisen dies. Also kannst auch Du es schaffen, und Du willst offenbar, dann sollte Dich nichts abhalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden