Reisefan

Gutes Buch zu KMA/Maschinenbau gesucht

8 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem guten Buch über Kraft- und Arbeitsmaschinen bzw. Maschinenbau im Allgemeinen, in dem die verschiedenen Typen von Maschinen vernünftig und anhand von guten Bildern und Skizzen dargestellt und erklärt werden. Das KMA-Skript greift da für meinen Geschmack bei diesem für mich hochinteressanten Thema leider oft viel zu kurz und zudem sind die Skizzen oft kaum zu verstehen (weil in schwarz-weiß leider oft kaum zu erkennen).

Das Buch sollte nicht zu schwer verständlich sein ohne unbedingt bis ins letzte Detail gehen zu müssen. Ich bin auch weniger an technischen Formeln und so interessiert, sondern es geht eher um den Aufbau und die Funktionsweise von verschiedenen Maschinen. Quasi so ähnlich wie die Reihe Fachkunde Metall/Elektrotechnik aber eben mit dem Fokus auf Maschinen.

Mir geht es dabei vor allem um das Verständnis bzw. Nachschlagen aus reinem persönlichen Interesse.

Hat da jemand eine Idee/Empfehlung? Besten Dank bereits vorab für alle Vorschläge!


3./4. Semester Sonderstudiengang Technik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Danach hatte ich auch lange gesucht, aus ganz ähnlichen Gründen wie Du, insbesondere die schlechten graphischen Darstellungen haben bei mir das Verständis erschwert. Es war wirklich schwierig passende Bücher zu finden. Es gibt bzw. gab ein Buch "Kraftmaschinen" aus dem Europa-Verlag. Das hatte unser Dozent. Auf der Webseite des Verlages ist es aber nicht mehr zu entdecken.

Ich hatte

http://www.amazon.de/Str%C3%B6mungsmaschinen-Hydraulische-thermische-Kraft-Arbeitsmaschinen/dp/3519463172/ref=sr_1_4?ie=UTF8&s=books&qid=1285924983&sr=8-4

und dieses

http://www.amazon.de/Str%C3%B6mungsmaschinen-Grundlagen-Anwendungen-Mit-CD/dp/3446418768/ref=pd_sim_b_1

aus der Bibliothek. Das passt inhaltlich einigermaßen, allerdings sind die behandelten Themen um Längen komplizierter und ausführlicher als an der HFH. Wenn Du also genug Zeit hast, lohnt sich ein Blick in diese Bücher. Um eine mathematisch anspruchsvolle Darstellung kommt man bei diesen Themen nicht herum und man kann das auch schlecht mal eben so überlesen, weil man dann das Weitere kaum kapieren kann.

Ansonsten hatte ich immer noch solche Standardwerke wie Maschinenbau Dübbel oder Hütte. Da steht auch sehr viel zu diesen Themen, aber sind eben keine klassischen Lehrbücher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Michael,

vielen Dank erst einmal für die beiden Links, aber ich suche tatsächlich eher etwas anderes. Mir ging es wirklich eher um vernünftige (farbige!) Bilder und Skizzen, aus denen ich den Aufbau und die grundlegende Funktion z.B. einer Peltonturbine verstehen kann, ohne unbedingt alles berechnen zu können. Denn genau dieses fehlt m.E. in den Studienbriefen, weil die schwarz-weißen Darstellungen kaum zu verstehen sind bzw. oftmals auch kaum dabei steht, welche Komponenten der Maschinen wie zusammenwirken.

Die Herleitungen und Berechnungen der Strömungen und Co. kann ich in den SBs auch nachvollziehen, aber gerade die praktische Umsetzung durch bestimmte Komponenten in bestimmten Maschinen fehlt mir irgendwie.

Aber ich fürchte, so ein Buch, wie ich es mir vorstelle, gibt es aktuell wohl leider nicht.... :(


3./4. Semester Sonderstudiengang Technik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

warst Du schon mal im DT Museum in München ich glaube mich zu erinnern das du zu diesem Thema da auch einiges findest. München ist so oder so immer eine Reise wert. Vieleleicht einfach dort mal anfragen und dann hinfahren/fliegen....

bearbeitet von eisenbahner

unvollendet : Studium zum Bachelor of Engineering Mechatronik

Zusatzausbildung: Staatlich geprüfter Techniker Verkehrstechnik (2008)

berufliche Ausbildung : Disponent (1999) Triebfahrzeugführer (1993) Maschinist (1989)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

Ich empfehle das Buch "Kraft-und Arbeitsmaschinen" vom Europa Verlag.

Ist ein blaues Buch mit der ISBN 3-8085-1164-8.

Das Buch beschreibt z.B. den Aufbau und die Funktion einer Freistrahlturbine sehr gut und die Fotos

runden das ganze recht gut ab. Nicht zu theoretisch/formellastig

Vom Level her eher bisschen über Technikerlevel.

Also echt zu empfehlen.

Micha76


Mathematik/Informatik an der FernUni Hagen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
das Buch "Kraft-und Arbeitsmaschinen" vom Europa Verlag.

Genau das meinte ich! Es gibt es also doch noch.

Ansonsten gibt's für Fotos/Videos natürlich auch wikipedia.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe technisches Brockhaus aus dem Jahr 1973. Ich denke aber das auch die aktuelle Ausgabe ganz gut ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Euch allen erst einmal für die weiteren Tipps!

Das Buch aus dem Europa-Verlag werde ich mir auf jeden Fall mal anschauen! Hatte das in Deinem Post am Samstag gelesen Michael, musste dann aber los und hatte deswegen außer auf der Homepage des Verlags (wo ich es nicht gefunden hatte) nicht weiter danach gesucht. Als ich mich dann gestern erneut mit dem Thema beschäftigen wollte, hatte ich nur noch die beiden anderen Links angeschaut und das Europa-Buch ganz vergessen...:blushing:

Da scheint es mittlerweile übrigens sogar eine neue Auflage aus 2008 zu geben:

http://www.amazon.de/Kraft-Arbeitsmaschinen-Falko-Wieneke/dp/3808511656/ref=tmm_other_title_0

Besten Dank auf jeden Fall noch mal an alle für die Hinweise!

EDIT: Achso, das Dt. Museum ist natürlich auf jeden Fall auch immer einen Besuch wert, aber halt schlecht, wenn man mal kurz etwas nachschlagen möchte, selber für mich als Münchner...:laugh:

EDIT 2: Das ist mir nun aber wirklich sehr unangenehm :blushing:: Natürlich gibt es das Buch auch auf den Seiten des Verlages: http://www.europa-lehrmittel.de/titel-267-267/kraft_und_arbeitsmaschinen-328/

bearbeitet von Reisefan

3./4. Semester Sonderstudiengang Technik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden