Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Patros

Umfrage: "Drop - Out - Quote" an Akad,HFH und Euro

7 Beiträge in diesem Thema

Schönen guten Abend liebe Kollegen!

Habt Ihr eine Ahnung, wie die Drop-Out - Quote" an der Akad, HFH und Euro-FH aussieht unter der Berücksichtung aller möglichen Gründe (z.B. wegen Nichtbestehens, Studienwechsel, etc.)?? Erzählt einfach mal, was Ihr so erfahren, gesehen oder gehört habt!!? :?

Gute Nacht

:arrow: :roll:

Patros

P.S: Im dunkeln ist`s gut ... :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

... das Kollegen ist natürlich geschlechtsneutral zu beurteilen :!:

Aber jetzt wirklich in die "Heia"

Patros

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

wieviele brechen schon im 1. Semester ab?

von Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Leider hört man immer nur diese 20% nach dem ersten Semester - Da sind sich wohl fast alle Anbieter ziemlich einig, egal bei welchem Studiengang :-)

Zu berücksichtigen ist auf jeden Fall, dass im ersten natürlich das Niveau noch nicht so hoch ist. Häufig werden Scheine anerkannt, die man noch nicht mitschreiben muss, der Stoff ist zum Teil noch aus Ausbildung/Fortbildung bekannt, usw.

Vor allem hat man da noch "Power" weil alles neu ist :-)

Interessant wäre mal zu hören, wie viele so im Durchschnitt bis zum Vor-Diplom kommen. Danach sind die Abbrecherquoten ja meist nicht mehr so hoch.

Ciao

Jörg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

eigentlich ist mit eine Fernstudium nicht unbedingt eine hohe Ausfallrate in Verbindung zu bringen.

Die University of Leicester (www.rdi-germany.de) Studenten in Deutschland sind so motiviert ihren Abschluss zu bekommen, dass es kaum Ausfälle gibt. Vielleicht ist das eine Aussnahme, aber ich denke die Lehrmethoden für Fernstudien generell motivieren müssen.

Man sollte auch nicht davon ausgehen, dass ein Fernstudium nur langweilig ist.

Gruesse

Chalky

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war heute bei einer Info-Veranstaltung der HFH - dort wurde eine Abbrecher-Quote von 30-35 % genannt - die Meisten während der ersten beiden Semester.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ chalky:

Ich habe mir von dier UoL den Studienführer zukommen lassen.

Welche Lernmethoden werden in diesem Fernstudium angewandt? Wie sieht das eigentlich ganz generell mit den Klausuren aus?

Danke für Deine Antwort! :roll:

Schöne Grüsse

Patros

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0