Marcus1981

Sonderstudiengang Technik 1. Sem Welche Prüfungen habt Ihr geschrieben?

19 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

wie der Titel schon sagt, interessiert mich, welche Prüfungen Ihr geschrieben habt.

Habt Ihr den Regelstudienstoff gleich bearbeitet oder vielleicht doch die eine oder andere Prüfung geschoben?

Ich persönlich habe das Gefühl, dass WFT,WMT,WIG sowie FER zusammen fast nicht machbar sind.

Ich bin auf Eure Erfahrungen gespannt.

Grüße

Marcus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Meine Erfahrung mit den Sonderstudiengängen (ich mach Wirtschaft): Einmal angefangen zu schieben, schiebt es sich bis zum Ende! Aufholen geht nicht. Warum? Die Verteilung der Klausurtermine erfolgt nämlich strikt nach den Semestern des Regelstudienganges. Als Sonderstudiengang hat man immer einen Klausur-Mix aus mehreren Semestern.

Im ersten Semster habe ich MUP geschoben, weil ich in BUJ unbedingt SL und PL schaffen wollte. Dann hätte ich im zweiten Semester MUP und MUU (zwei Paukfächer) im Wochenabstand schreiben müssen und insgesamt 4 Klausuren in 6 Wochen, also habe ich MUU ins dritte Semester geschoben. Nun fällt im dritten Semester MUU and WPR auf einen Termin, darum schiebe ich WPR, überlege aber MKP vorzuziehen.

bearbeitet von wasserfall

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstmal vielen Dank für Deine Erklärung. Ich habe für mich schon beschlossen, den Sonderstudiengang nicht in der Regelstudienzeit zu absolvieren. Die Menge an Input ist schlichtweg, so kommt es mir aktuell vor, nicht zu lernen bzw. zu erfassen. Als reiner BWLer hab ich schon ein kleines Defizit. Machbar ist alles, das ist keine Frage. Fragt sich nur in was für einem Zeitraum...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

also ich habe vor einem Jahr den Sonderstudiengang TEchnik angefangen und ich kann bestätigten - wer einmal schiebt, der schiebt immer wieder.

Ich hatte auch überhaupt keine Kenntnisse in dem BEreich der Technik und habe ganz bei Null angefangen. Das einzige, was mir etwas gesagt hatte im Groben, war Mathe. Es war auch Anfang Februar dann noch ein Termin, der habe ich direkt wahr genommen. Denn wie du vielleicht schon gesehen hast, ist das zweite Semester deutlich knackiger als das erste und wenn du Mathe dann erst so spät schon im nächsten Semester schreibst, fehlt dir definitiv die Zeit zum Lernen für das zweite Semester.

Ich liege aktuell aber noch im Plan und bin an allen Klausuren dran, die man jetzt schreiben soll.

Wenn du etwas schieben willst, musst du gut überlegen, was es wird. Zum Beispiel finde ich braucht man schon ein paar Grundlagen von WFT und FER und Mathe für den Rest des Studiums..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn die Möglichkeit besteht nicht zu schieben, wäre das schon eine schöne Sache. Nur muss sich der Lernaufwand entsprechend in Grenzen halten. Momentan muss ich sagen, dass ich mit den 15 veranschlagten Stunden definitiv nicht hinkomme.... bei weitem nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

ich habe alles so geschrieben wie im Ablaufplan vorgesehen.

Jedoch musste ich ELT (Elektrotechnik) einmal wiederholen, dadurch hatte ich im 3. Semester eine Klausur mehr.

Bei AUT (Automatisierungstechnik) ebenso, +1 Klausur im 5. Semster.

Wie du liest, 5. Semester, in dem die Abschlussabreit geschrieben wird.

Bedingt durch das Durchfallen in AUT hat es sich nach hinten geschoben.

Außerdem wollte ich die Abschlussarbeit nach Weihnachten 2010 schreiben.

Wenn ein Semester im Studiengang Technik nicht gut geplant bzw. sehr voll gepackt ist, dann dass 2. Semester. Wenn du mehr Zeit hast, würde ich dieses entzerren.

Gruß


Fast am Ziel...nur noch die BA

HFH Zentrum HH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du solltest im 1. Semester unbedingt alle Prüfungen schreiben. Im Gegensatz zum 2. Sem. ist das 1. Sem. reine Erholung. Das zweite halte ich nach wie vor für nahezu nicht schaffbar. Dazu kommt, dass die Terminplanung der HFH im 2. Sem. katastrophal ist. Zumindest war das bei mir so.

Viel Erfolg dabei!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie bereits schon von anderen geschrieben, immer alle Prüfungen zum ersten Regeltermin schreiben...

Die anderen Semester sind straff genug und da kann man nur mit viel Glück eine weitere Prüfung reinschieben..

Wenn dann hinten nach dranhängen, aber sollte es Prüfungen geben die du nicht auf anhieb schaffst oder vielleicht krank bist, kannst du hier auch zeitliche Probleme im "Zusatzsemester" bekommen.

UND vorallem, wird deine Lernmotivation im Laufe der Zeit vmtl. nicht größer werden. (zumindest ist es bei mir so,....)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Zusammen!

Ich bin auch am überlegen, ob ich den Studiengang Technik der HFH belege. (Erststudium habe ich auch an der HFH abgeschlossen).

Wirtschaftsinformatik würde mir nach Aussage der HFH anerkannt werden. Nun meine Frage: Macht es Sinn, ein Fach aus dem 2. Semester vorzuziehen, da mir das 2 Semester am heftigsten erscheint?! Wenn ja, welches Fach würdet ihr empfehlen?

Danke und Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Willie,

ich bekomme wie du Wirtschaftsinformatik angerechnet. Ich bin am Überlegen ob ich etwas aus dem 4 Semster gleich vorziehe. Das Modul Arbeitswissenschaften erscheint mir hierfür geegient. Ich finde die Fächer aus dem 2 Semster schon recht knackig. Wenn ich da was vorziehe hätte ich an Technische Mechanik geddacht. Wie sind den deine Gedanken?

Gruß

Rita


Abschluss 2010 Euro-FH zur Dipl. Kauffrau (FH)

Sonderstudium Technik HFH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden