iplcgg

DBA an der Cyprus International University

6 Beiträge in diesem Thema

Hallo Zusammen,

mit Interesse habe ich die Diskussion zum Thema DBA an der Cyprus International University bzw. European Education Group verfolgt.

Und dies, weil ich mich sehr für ein nebenberufliches (und erschwingliches) Doktoratsstudium interessiere.

Zuerst: Natürlich kann man sich für den DBA auch direkt bei der CIU einschreiben; der "Umweg" über die EEG ist nicht nötig (auch weil mir noch immer nicht 100%ig der Mehrwert klar ist, den die EEG erbringt).

Des weiteren ist mir ein offizielles Schreiben der Behörden in Zypern übermittelt worden, welches ich hier gerne - insb. in Bezug auf die Führbarkeit des Titels - zur Diskussion stellen möchte:

Dear XXX,

The Ministry of Foreign Affairs of the Republic of Cyprus would like to thank you for your interest shown on the situation of the illegal universities operating in the occupied areas of the Republic of Cyprus. Concerning the issues you have raised in your e-mail, dated 6 December 2010, please note the following:

1. The situation concerning the illegal universities has not changed, therefore all information included in the document you refer to in your e-mail, dated 6 December 2010, is still valid (http://www.mfa.gov.cy/mfa/mfa2006.nsf/0/632D3EF2D186156CC22571BC0033E0A0?OpenDocument).

2. Cyprus has indeed become a member European Union as a whole. However, according to Protocol 10 of the Act of Accession of Cyprus in the European Union (2003), the application of the acquis communautaire in the areas where the Government of the Republic of Cyprus does not exercise effective control, is suspended.

3. Concerning Cyprus International University, further to being an illegally operating university, its premises are situated on land also being used illegally, as it belongs to Greek Cypriot internally displaced persons, which were forced to flee their homes during the Turkish invasion of Cyprus in August 1974.

4. Concerning possible recognition of diplomas issued by the illegal universities operating in the occupied areas of the Republic of Cyprus, please find attached a document on the Position of the Government of the Republic of Cyprus regarding the diplomas obtained from the illegal universities operating in the occupied areas of the Republic and the status of the Higher Education, Planning, Evaluation, Accreditation and Coordination Council (YODAK) of the so-called Turkish Republic of Northern Cyprus, for your further information on the issue.

Monika Pachoumi

Cyprus Question and Turkey Division (B)

Ministry of Foreign Affairs

Presidential Palace Avenue

1447, Nicosia

Cyprus

Tel: +357 22 401171

Fax:+357 22 425 327

Email: mpachoumi@mfa.gov.cy

[uNQUOTE]

Das unter 4) erwähnte Positionspapier hänge ich hier an. Position Republic of Cyprus .doc

Die Position der Behörde deckt sich m.E. nicht damit, dass einzelne Bundesländer in der BRD die Titel der CIU als "gleichwertig" und "führbar" einstufen, insb. wenn die Republic of Cyprus selbst die Universität an sich schon als illegal ansieht.

Ich freue mich auf eine angeregte Diskussion.


----------------------------------

MBA Allfinanzakademie in Kooperation mit der Fernuniversität Hagen und der University of Wales (2008 - 2011)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Nunja, was soll man da diskutieren? Die Meinungen gehen halt außeinander. Sicherheit hat man erst, wenn eine höchstrichterliche Entscheidung vorliegt, weil jemand angeklagt wurde, den Grad unzulässigerweise zu führen. Das kann dauern.

Die Ansicht, dass die Nordzyprischen Grade problematisch sind, gerade weil es Teil von Zypern ist und diese Unis eben nicht von der rechtsmäßigen Regierung anerkannt sind, habe ich damals schon vertreten. Der allgemeine Tenor war aber ehen, dass das blödsinn ist und diese Unis "natürlich" EU-Unis wären (mit teilsweise fragwürdigen Argumenten). Solange dass die Länder anders sehen und niemand klagt oder die Richter der Auffassung der Länder folgen, ist das alles unproblematisch. Ob es jemals anders kommt, weiß niemand.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bitte hier nicht die ganze Diskussion nochmal neu führen, die wir schon hatten.

@iplcgg: Liegt Dir eine Genehmigung vor, den Inhalt des Schreibens hier öffentlich ins Internet zu stellen? Ansonsten bitte löschen und nur inhaltlich zusammenfassen.


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Markus,

von wem sollte mir eine solche Genehmigung vorliegen?

Von dem der das Schreiben verfasst hat (Republic of Cyprus) oder von demjenigen, der das Schreiben erhalten hat?

Da dies eine öffentlich von der Republic of Cyprus vertretene Meinung ist, halte ich es für rechtlich unproblematisch, diese hier auch zu veröffentlichen. Und die Genehmigung desjenigen, der dieses Schreiben erhalten hat, liegt mir vor.


----------------------------------

MBA Allfinanzakademie in Kooperation mit der Fernuniversität Hagen und der University of Wales (2008 - 2011)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn es ein nicht-öffentliches Schreiben ist, benötigst Du die Genehmigung des Verfassers. Wenn es eine öffentlich vertretene Meinung ist, müsste diese ja auch irgendwo öffentlich zugänglich sein, oder die Genehmigung sollte kein Problem sein.


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden