Sir Tobi

BWL & Wirtschaftspsychologie - Skripte/ Unterlagen aus den ersten Modulen

15 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen !

bin neu hier im Forum und spiele wie so viele die sich hier tummeln mit dem Gedanken in Kürze das Studium für obigen Studiengang aufzunehmen. Habe die allgemeine Hochschulreife und 2009 die Berufsausbildung in einem mittelständischen Handelsunternehmen zum Assistenten für Internationales Wirtschaftsmanagement mit Fremdsprachen abgeschlossen. Jetzt habe ich vor den nächsten Schritt zu absolvieren.

Gibt es denn jemand hier der mir Unterlagen mit Stoff aus den ersten Modulen schicken kann oder sagen kann wo man Unterlagen hierzu im Netz findet? Mich interessiert der Aufbau und das Niveau der Unterlagen, denn das Infomaterial dass die Euro-FH auf ihrer HP anbietet ist doch ziemlich dünn. Und deswegen zum Probemonat anmelden will ich mich eigentlich nicht. Bin übrigens aus der Nähe von Stuttgart, gibts hier noch jemanden der momentan mit dem Gedanken spielt sich demnächst einzuschreiben? Auf Eure Antworten bin ich sehr gespannt.

Grüße Tobias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hast du die Euro-FH schon gezielt auf Probematerial angesprochen? Vielleicht kann man dir ein Beispielskript zur Verfügung stellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe bei der Euro FH per mail um Beispielmaterial gebeten, allerdings leider noch keine Antwort erhalten. Dachte halt dass es hier vielleicht einfacher und unomplizierter ist. Gibts denn jemand der demnächst auch vor hat sich für BWL & Wipsy einzuschreiben ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich möchte mich in zwei Wochen für den Studiengang anmelden, sobald ich alle Zeugnisse etc. beisammen und beglaubigt habe.

Am 25. Februar ist an der Euro-FH auch eine Art Tag der offenen Tür, da werde ich auf jeden Fall vorbei fahren und mir das (auch wenn die Anmeldung dann schon weg ist ;) ) angucken.

Vielleicht wäre das noch eine Idee? Dann kann man sich das ganze nicht nur im Internet angucken, sondern auch mal mit den Leuten vor Ort sprechen.

http://www.euro-fh.de/fernstudientag.php

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich belege den Studiengang derzeit. Ich sträube mich jedoch die Unterlagen hier zu veröffentlichen bzw. außerhalb des Campus zur Verfügung zu Stellen... Copyright usw.


Channel Manager Referral Sales - 1&1 Internet AG | BWL und Wirtschaftspsychologie - Euro-FH | IT-Systemkaufmann (IHK)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also ich belege den Studiengang derzeit. Ich sträube mich jedoch die Unterlagen hier zu veröffentlichen bzw. außerhalb des Campus zur Verfügung zu Stellen... Copyright usw.

Ich hatte bei der Euro-FH mal auf Anfrage Teile der ersten drei Studienhefte zu allgemeiner Psychologie zugeschickt bekommen als pdf. Die möchte ich aber lieber auch nicht weitergeben, denke aber, dass die Euro FH selbst dir die dann auch zur Verfügung stellen wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mach doch den Probemonat. Kostet doch nichts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen !

vielen Dank für Eure Infos. Mittlerweile hab ich die ersten beiden BWL-Hefte "Grundlagen des Wirtschaftens" und "Betriebswirtschaftslehre als Wissenschaft" von dem Studienservice der EURO-FH als pdf-Datei erhalten. Schmökere gerade schon drin und vieles kommt mir bekannt vor aufgrund meiner kaufmännischen Ausbildung.

Jetzt muss der AG nur noch den Vertrag aufsetzen und dann kann ich mich einschreiben. JUHU ! Gibts denn jemand aus dem süddeutschen Raum (Stuttgart, Heilbronn etc) der auch Wipsy an der Euro-FH belegt ?

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

ich habe heute mein erstes Paket erhalten und bin nun stolze Studentin der Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie (Klingt super, oder?). Ganz schön schwer das Ding und wahnsinnig viel Stoff. Puh, das muss ich erstmal verkraften.

Für mich stellt sich im Moment die Frage mit was ich anfangen soll. Am Sinnigsten fände ich eigentlich das Modul "Wissenschaftliches Arbeiten, denn dort wird man an das Thema Fernstudium herangeführt.

Deshalb meine Frage an die schon studierenden: Mit welchem Modul habt ihr angefangen?

Freue mich über eure Erfahrungsberichte und Meinungen.

Grüße aus Frankfurt/Main

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deshalb meine Frage an die schon studierenden: Mit welchem Modul habt ihr angefangen?

Hey,

ich hab damals mit Wissenschaftliches Arbeiten angefangen, ich habe allerdings auch nicht die ganzen hefte durchgearbeitet, sondern die prüfungsaufgabe angefordert und dann nur gezielt die themen angeschaut die in der Prüfungsaufbabe notwendig waren. Für das Modul gibt es keine Zeugnisnote. Die Note fließt weder in die Credits noch in sonst was ein. Lediglich mit Erfolg bestanden.

Daher hab ich da mal das Minimalprinzip angewandt ;)


Die zweite Maus bekommt den Käse, nicht der frühe Vogel :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden