xbucher

Bachelor of Arts - Fernstudium an der Steinbeis Hochschule

2 Beiträge in diesem Thema

Hallo Zusammen,

ich habe eine Ausbildung als Informatikkaufmann und besitze mittlerweile ca. 10 Jahre Berufserfahrung. Seit 6 Jahren arbeite ich in der Gesundheitsbranche und bin unter anderem auch Qualitätsmanagementbeauftragter. Ich interessiere mich sehr für ein betriebswirtschaftliches Studium und bin jetzt über einen Newsletter auf das Angebot von TÜV Süd in Zusammenarbeit mit der Steinbeis Hochschule Berlin (SHB) aufmerksam geworden:

http://www.tuev-sued.de/akademie_de/hochschulen/steinbeis-hochschule_berlin_shb

http://www.scmt.com/aktuelles/mitteilungen-detail/news/212/318.html

Der Schwerpunkt Qualitätsmanagement würde natürlich optimal auf meine Erfahrungen aufbauen. Ich habe schon mit meinem Arbeitgeber gesprochen und dieser steht dieser Sache auch sehr positiv gegenüber, da es sich um ein berufsintegriertes Studium handelt.

Es hört sich auf den ersten Blick alles super an, vor allem da ich für die Grundlagenmodule 2 Jahre Zeit hätte und somit flexibel planen könnte. Ich bin sehr ehrgeizig, möchte aber immer noch genügend Zeit mit meiner Familie verbringen (habe einen 6-jährigen Sohn).

Allerdings habe ich heute den ersten "Haken" entdeckt. Das Studium scheint derzeit noch nicht Akkreditiert zu sein. Anscheinend befindet sich der Bachelor of Arts derzeit in der Reakkreditierung (der "Vorgänger" Bachelor of Business Administration war FIBAA akkreditiert).

http://www.steinbeis-hochschule.de/studium/bachelor/ba/akkreditierung.html

http://www.steinbeis-academy.de/text/180/de/akkreditierung.html

Die Steinbeis-Hochschule bietet neben den Partnerangeboten (wie z.B. TÜV) das Studium (in einer etwas anderen Form mit 16 Modulen) am "SCMT" auch selbst an:

http://www.scmt.com/studienprogramme/bachelor/executive-ba.html

Hier meine Fragen:

1.

Wie ist das mit der Akkreditierung? Wenn ich jetzt mit dem Studium beginne und die Akkreditierung während meiner Studienzeit abschließt, habe ich dann einen akkreditierten Bachelor-Abschluss oder nicht?

2.

Was haltet Ihr allgemein von der Steinbeis Hochschule? In diesem Forum (und auch im Internet) konnte ich so gut wie nichts darüber finden (wahrscheinlich weil es sich auch nicht wirklich um ein Fernstudium, sondern um ein betriebsintegriertes Studium handelt). Die SHB ist lt. TÜV-Broschüre die größte private und staatlich anerkannte Hochschule.

3.

Was gibt es für Alternativen, kennt Ihr vielleicht ähnliche Angebote?

Ich freu mich auf Eure Antworten :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo xbucher,

die Steinbeis Hochschule bietet kein Fernstudium, sondern ein berufsbegleitendes Studium an. Deshalb gibt es hier auch nicht so viel dazu.

Wenn die Akkreditierung während des Studiums erfolgt, ist der Abschluss akkreditiert.

Viele Grüße

Markus

1 Person gefällt das

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden