SH9

Erfahrungen zum Aufnahmeverfahren/Reihungstest gesucht

5 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

ich möchte im Herbst an der Fern-FH mit dem Fernstudium Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie starten.

Aber davor steht ja noch das Aufnahmeverfahren.:blushing:

Die Vorbereitungsunterlagen zu BWL und Psychologie habe ich mir bereits besorgt. Ist der Test in etwa auf diesem Niveau? Wird Mathematik abgefragt? Darauf müsste ich mich nämlich unbedingt extra vorbereiten (mein Abi ist lange her).

Und wisst ihr, welche Kriterien bei der Vergabe der Plätze besonders wichtig waren?

Ich würde mich über Eure Infos unheimlich freuen. Vielleicht gibt's im Forum ja den ein oder anderen, der BWL & Wirtschaftspsychologie schon studiert, und mir seine Erfahrungen zu diesem Kombinationsstudium mitteilt.

Liebe Grüße an Euch,

Susan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo!

Mich würd selbiges interessieren, jedoch für das Aufnahmeverfahren Bachelor Wirtschaftsinformatik.

Woraus besteht der Potenzialeinschätzungstest? Mathe? Informatik?

Ich wäre ebenfalls für alle Tipps äußerst dankbar.

Danke im Voraus!!

lg

FK

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo an alle Interessierten,

so, ich habe am Aufnahmeverfahren mit dem Reihungstest teilgenommen und kann euch berichten.

Der Test war in 3 Bereiche unterteilt:

BWL + WiPsy (darauf konnte man sich mit einem Script vorbereiten) -> mit ca. 20 Min Bearbeitungszeit

Englisch -> auch ca. 20 Min Bearbeitunsgzeit

Potentialtest -> ca. 90 Min veranschlagt

Alles wurde am PC bearbeitet.

Bei BWL + WiPsy wurde das Script abgefragt, das man zur Vorbereitung auf der Seite der FFH bekommt. Der Englischteil war ein Lückentext. Man musste z.B. Sätze einordnen, Fehler erkennen etc. Auf den Potentialtest konnte man sich nicht vorbereiten. Da ging es um Geschicklichkeit, Kombinationsvermögen, Wahrnehmung etc.

Nach ca. 4 Wochen habe ich per email Bescheid bekommen. Ich wurde genommen :) :).

Vielleicht findet sich in diesem Forum ja doch noch der ein oder andere weitere Studienkollege von der Porsche FH? Würde mich über Kontakte sehr freuen. Im September gehts los!

Liebe Grüße

Susan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe auch den Test und mündl. Gespräch bestanden.

Meine Empfehlung:

Das Script zu 100% lernen.

Im ersten Teil kommen rein Fragen aus dem Script.

Und mit lernen meine ich wirklich lernen.

Für den Englisch-Teil kann man sich kaum vorbereiten.

Jeder der Matura hat, sollte hier einigermaßen gut abschneiden.

3. Teil ist auf intelligenz, selbsteinschätzung, geschicklichkeit, ... aufgebaut.

Auch hier kann man sich kaum vorbereiten.

@susan, gerne bleibe ich mit dir in Kontakt. Schickst du mir deine Mail?

lg Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo! bai.gif

Ich fang auch im Herbst Wirtschaftspsychologie an

4 future generations: hab das Aufnahmeverfahren in den ersten Beiträgen meines neuen Blogs genau beschrieben

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden