Thomas Winker

Diplomarbeitsbetreuer bei der gleichen FH?

7 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

ich habe vor ca. 3 Jahren alle Fachprüfungen zum Dipl. KfM (FH) an der FOM absolviert, leider konnte ich aufgrund der beruflichen Situation meine Dilpomarbeit nicht mehr beenden.

Ich habe zwar auch einen Abschluss als staatl. gepr. Betriebswirt und bin auch Abteilungsleiter in einem großen Unternehmen, aber natürlich würde ich gern die Zeit und auch das Geld welches ich in das FH Studium investiert habe richtig nutzen also den Titel Dipl. KfM (FH) führen...

Um meine Diplomarbeit nun zu vollenden, muss ich das bei der FOM machen (ich habe schon mal nachgefragt..aber noch keine Antwort erhalten) oder kann ich auch frei auf dem Markt wählen ?

Gibt es da bestimmte Vorraussetzungen ?

Empfehlungen wohin ich mich wenden kann ?

Danke schön

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

interessante frage..denke mal prinzipiell ginge es auch woanders, bleibt nur die frage nach der anrechnung und deckung der studieninhalte fom mit dem anbieter x....viel erfolg auf jeden fall :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Praktisch müsstest Du an der FOM machen. Um woanders die Diplomarbeit zu machen, müsstest Du Dich dort immatrikulieren, Dein komplettes Studium anerkennen lassen und die Diplomarbeit machen. Die Anerkennung des kompletten Studiums halte ich aber für unwahrscheinlich, warum sollte eine Hochschule das machen? Sie würde ja einen Abschluss vergeben, obwohl sie den größten Teil der Studienleistungen nicht unter Kontrolle hat. Ich würde mich erst mal an der FOM informieren, was die vorschlägt. Die FOM müsste ja auch daran interessiert sein, dass Ihre Stuenten abschließen. Anderen Hochschulen hätten viel Arbeit (betreuung von Abschlussarbeiten ist aufwendig), ohne viel davon zu haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

vielen Dank für die Antworten. Ich habe nun auch eine Rückmeldung der FOM bekommen:

"Leider ist eine Immatrikulation in einen Diplom-Studiengang nicht mehr möglich, da wir in den Diplom-Studiengängen prinzipiell max. in ein 5. Semester einstufen können. Ein 5. Semester wird allerdings auf Grund der auslaufenden Studiengänge nicht mehr angeboten.

Wir bieten Ihnen an, einen Anrechnung Ihrer an der FOM im Diplom-Studiengang „Wirtschaft“ erbrachten Leistungen auf das Bachelor-Studium „Business Administration“ durchzuführen. Hier wären allerdings neben der Erstellung einer Bachelor Thesis noch Modulprüfungen abzulegen. "

Das klingt eher nicht so toll, zusätzliche Prüfungen (ich habe ja alle Diplom Prüfungen erfolgrei durch) und dann "nur" einen Bachelor ?

Daher meine Frage nocheinmal gibt es eine Fernhochschule die sich auf einen Deal bzgl. der Diplom Arbeit einlassen würde ? und dann auch einen Diplom (FH) Abschluss vergibt ?

Danke Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das kannst Du nur durch direkten Kontakt rausfinden, fürchte ich. Suche nach FHs, die den Diplom-Abschluss noch für höhere Fachsemester anbieten und frage dort direkt an, um die Mühe wirst Du wohl nicht drumrumkommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gibt es eine Fernhochschule die sich auf einen Deal bzgl. der Diplom Arbeit einlassen würde ? und dann auch einen Diplom (FH) Abschluss vergibt ?

Einen Deal bezüglich der Diplom-Arbeit? Vielleicht fragst Du mal die Uni bei Reuth.

Nee, Spaß beiseite. Warum grenzt Du die Suche auf FernFHs ein? Wenn es nur um die Diplomarbeit geht, die Du ja sowieso im wesentlichen allein zu Hause bzw. in einem Unternehmen schreiben wirst, dann könnte das doch auch eine "normale" staatliche Präsenz-FH sein. oder? Das hätte dann wohl auch den Vorteil, erheblich kostengünstiger zu sein.

Ansonsten würde ich an Deiner Stelle auch den Vorschlag der FOM nochmal prüfen. Wieviele und welche Modulprüfungen müsstest Du denn noch ablegen?

Grüße

Lippi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden