Andi82

Welchen Aufwand ist es wert?

6 Beiträge in diesem Thema

Ich hab eben den Beitrag zum "...Arbeiten (oder Lernen) während Zugfahrten" gelesen. Super interessant.

Ich plane gerade ein Studium der Medieninformatik bei Oncampus. Anscheinend eine runde Sache.

Was mir noch nicht ganz klar ist, sind die Präsenszeiten. Wie oft ich denn nun z. B. in Berlin oder Lübeck sein muss. Sicherlich sind nicht alle Termine pflicht, aber ich wär schon gern regelmäßig vor Ort.

Aktuell wohne ich in München und die kürzeste Zugfahrt (ein Weg) würde mich 6 h kosten. Ein Umzug kommt aktuell nicht in Frage.

Aus diesem Grund wollte ich mal fragen, ob 6 h machbar sind oder ob das von vornherein zum Scheitern verurteilt ist?

Was habt ihr für Fahrzeiten?

Grüße,

Andreas


- Bachelor of Engineering in Wirtschaftsingenieurwesen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Andreas,

zu der Häufigkeit von Präsenzterminen bei Oncampus kann ich nichts sagen. Aber sechs Stunden finde ich schon heftig. Das sind dann für ein Wochenende 12 Stunden Fahrtzeit. Wäre Fliegen da nicht ggf. eine Alternative? Direkt nach Lübeck vermutlich schwierig, aber zumindest nach Hamburg. Und Berlin wäre ja mit dem Flieger kein Thema.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Markus!

Ich hab die Sorge, dass sich das Fliegen zur Kostenfalle entwickeln könnte...

Berlin ist von der Verkehrslage her natürlich nicht zu übertreffen. Allerdings weiß ich nicht so richtig was ich von der Beuth Hochschule für Technik Berlin (bezogen auf das Fernstudium) halten soll.

Über die HS Emden/Leer hab ich schon viel Positives gelesen. Leider ist Berlin nicht Emden...

Grüße,

Andreas


- Bachelor of Engineering in Wirtschaftsingenieurwesen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich hab die Sorge, dass sich das Fliegen zur Kostenfalle entwickeln könnte...

Wenn Du die Termine früh genug erfährst, könnte der Flug doch ggf. sogar günstiger als die Bahn sein. Aber vermutlich gilt es hier, einfach mal auszuprobieren bzw. zu recherchieren. Wenn Du im Zug gut lernen kannst und die Zeit wirklich nutzt, wären die sechs Stunden ja vielleicht auch nicht so tragisch. Ich reise oft an einem Tag zu Geschäftsterminen hin und zurück und bin dann auch schonmal acht Stunden und mehr an einem Tag im Zug (für vielleicht 1-2 Stunden vor Ort...) - geht auch.

Beste Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du mit Ryanair nach Hamburg fliegst kommst du ohnehin in Lübeck an. Das nur am Rande. Ich meine aber, Oncampus hat relativ viele Präsenztermine.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für eure Antworten!

Die Variante mit Ryanair fällt leider ins Wasser. Ryanair fliegt ab München(-West) keine Ziele in Deutschland an.

Oncampus muss sich halt mal Studienzentren in anderen großen Städten wie z. B. München zulegen :-) Ein Ausbau des Angebots auf der Nord-Süd-Achse wäre schon schön...

Und bis dahin muss ich mir nen Job suchen, der größt mögliche Flexibilität an den Wochenenden bietet, kombiniert mit einer guten Bezahlung...

Grüße,

Andreas

bearbeitet von Andi82

- Bachelor of Engineering in Wirtschaftsingenieurwesen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden