x5lejo2

Annerkenung von Studienleistungen

9 Beiträge in diesem Thema

hallo, ich bin sehr neu in der fernuni-szene und habe glücklicherweise dieses forum gefunden. über einen rat oder info wäre ich sehr dankbar.

kurz zu meiner situation:

bin ein ordentlich eingeschriebener student im hauptstudium der bwl. nun habe ich aber im laufe meines studiums eine firma gegründet und würde diese auch gern weiterführen.

habt ihr erfahrungen ob staatliche fernunis bisherige Studienleistungen anerkennen? (z.B. Vordiplom)

vielen dank schon mal im voraus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo x5lejo2,

schön, dass Du zu Fernstudium-Infos.de gefunden hast.

Die Frage der Anerkennung von Studienleistungen handhaben Fernhochschulen so, wie es auch Präsenzhochschulen handhaben: Die Entscheidung liegt beim Prüfungsamt der Hochschule, zu der Du wechseln möchtest und wird im Einzelfall geprüft.

Zu welcher Hochschule möchtest Du denn wechseln? Hast Du hier schon bestimmte Anbieter im Sinn? - Strebst Du noch einen Diplomabsschluss an, oder kommt auch ein Wechsel in einen Bachelor-Studiengang für Dich in Frage?

Abschließend noch eine Bitte: Wenn Du Groß- und Kleinschreibung verwendest (wie es hier im Forum üblich ist), erleichterst Du uns das Lesen sehr und erhöhst damit auch Deine Chancen auf Antworten.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt nur eine Fernuniversität und zwar die Fernuni Hagen alles andere sind (Fach-)Hochschulen. Wer was anerkennt kann Dir niemand bestätigen. An Deiner Stelle würde ich die interessanten Angebote filtern und dann bei den jeweiligen Hochschulen klären was und wieviel anerkannt werden kann.

Wobei ich mir sicher bin, dass staatliche Hochschulen durchaus restriktiver sein werden als private Institute.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die schnelle Antwort und sorry für die Kleinschreibung...

Ich habe gerade mit der Uni Hagen telefoniert und mir wurde gesagt das die anrechnung grundsätzlich möglich ist. Wird aber alles vom Prüfungsamt vorher geklärt.

Ich werde da um 13.30 mal anrufen und gern das Ergebnis hier mitteilen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das hört sich doch schon mal gut an.

Ich werde da um 13.30 mal anrufen und gern das Ergebnis hier mitteilen.

Ja, bitte.

Viel Erfolg und beste Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Es gibt nur eine Fernuniversität und zwar die Fernuni Hagen alles andere sind (Fach-)Hochschulen.

Nicht ganz. Die DUW und WHL sind Hochschulen mit Universitätsrang.

Wobei ich mir sicher bin, dass staatliche Hochschulen durchaus restriktiver sein werden als private Institute.

Einige private haben schon einen schlechten Ruf. Doch nicht jede Hochschule ist so.


Der Edle verlangt alles von sich selbst, der Primitive stellt nur Forderungen an andere. [Konfuzius]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, jetzt hab ich dort im Prüfungsamt jemmanden erreicht, die Anerkennung eines Vordiploms klappt problemlos (von jeder Uni in Deutschland), im Hauptstudium wird es da schon schwieriger da verschiedene Voraussetzung erfüllt sein müssen. Bin gerade dabei mich durch die Studienordnung zu kämpfen. Sehr positiv zu erwähnen ist, dass problemlos in den Diplomstudiengang zu wechseln ist.

Meld mich wieder wenn ich was neue weiß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dir wird also das komplette Vordiplom anerkannt? Das ist ja klasse - hätte ich so problemlos nicht erwartet. Glückwunsch und vielen Dank für die Info.


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hat zumindest der nette Herr gesagt, ich glaub es aber auch erst wenn ich das schwarz auf weiß hab. besorge mir diese Woche alle Unterlagen und werde alles mal hinschicken.

Noch eine allgemeine Frage, hat das schon mal jemand probiert? ich meine die Anerkennung des Vordiploms an der Fernuni Hagen? Gab es da Probleme?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden