olcay

Fernstudium im Ausland

8 Beiträge in diesem Thema

hallo,

Ich bin aus österreich und möchte an einer FernFH studieren.

Da es in Österreich leider keine FernFH gibt möchte ich an einer Deutschen FernFH studieren.

Nun zu meiner Frage:

Ich möchte die Studienberechtigungsprüfung machen, ist die auch in deutschland gültig?

Wie oft muss ich an der FH anwesend sein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Halllo olcay,

es kommt darauf an was du studieren möchtest, ich komme auch aus Österreich und studiere an der HFH. Was den Vorteil hat dass die HFH im Gegensatz zu vielen anderen Deutschen FernFHs auch Studienzentren verteilt in Österreich hat.

Wie oft du anwesend sein muss?

Ich bin derzeit im Semster ca. 4x anwesend. Aber das kommt wohl auf den Studienzweig an.


lg Bianca

6. Semester Gesundheits- und Sozialmanagement

Studienzentrum Linz (A)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke für deine Antwort.

Ich möchte Produkdesign und management studieren. Wie läuft es eigentlich mit der Studienberechtigungsprüfung ab ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey olcay,

ich studiere an der Fernuni Hagen und die hat auch über 5.600 ausländische Studenten. Daher ist ein Studium an der Fernuni im Ausland kein Problem.

Die FU hat wenig Präsenzphasen und die Prüfungen kannst du auch an den Studienzentren in Österreich ablegen.

Du musst mal schauen, ob dir das Studienangebot zusagt, die Auswahl an Studiengängen an der FU ist recht begrenzt, dafür ist das Fernstudium im Vergleich zu privaten Anbietern sehr günstig. Mein Studiengang (Bachelor Wirtschaftswissenschaften) kostet insgesamt 2.000 €, woanders zahlst du gerne mal mehr als das fünffache.

Die Präsenzphasen sind meistens freiwillig, es gibt nur ein Pflichtseminar zum Ende des Studiums - Insofern hat man viel Freiraum und hat kaum fixe Termine, die man einhalten muss (außer Prüfungen, Einsendearbeiten natürlich).

Viele Grüße,

Alicia:)


Fernstudentin (Bachelor Wiwi) an der Fernuni Hagen. Blogge auf

www.fernstudium-wiwi.de über News & Tipps rund um´s Fernstudium!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hey olcay,

ich studiere an der Fernuni Hagen und die hat auch über 5.600 ausländische Studenten. Daher ist ein Studium an der Fernuni im Ausland kein Problem.

Die FU hat wenig Präsenzphasen und die Prüfungen kannst du auch an den Studienzentren in Österreich ablegen.

Du musst mal schauen, ob dir das Studienangebot zusagt, die Auswahl an Studiengängen an der FU ist recht begrenzt, dafür ist das Fernstudium im Vergleich zu privaten Anbietern sehr günstig. Mein Studiengang (Bachelor Wirtschaftswissenschaften) kostet insgesamt 2.000 €, woanders zahlst du gerne mal mehr als das fünffache.

Die Präsenzphasen sind meistens freiwillig, es gibt nur ein Pflichtseminar zum Ende des Studiums - Insofern hat man viel Freiraum und hat kaum fixe Termine, die man einhalten muss (außer Prüfungen, Einsendearbeiten natürlich).

Viele Grüße,

Alicia:)

Hallo Alicia.

Die FU Hagen kenne ich. Eigentlich finde ich den Studiengang Wirtschaftsinformatik sehr interresant aber da mein Beruflicher Werdegang eher im Technischen bereich liegt und ich statt der Matura eine Studienberechtigungsprüfung machen möchte muss auch der von mir angestrebte Studiengang im Technischen bereich liegen. Oder gibt es da noch andere möglichkeiten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo olcay,

neben Wirtschaftsinformatik kannst du an der FU auch Informatik studieren, wenn das für dich auch interessant wäre.

Du kannst auch ohne Matura zum Studium angenommen werden, wenn du beruflich qualifiziert bist (Probestudium oder Zulassungsprüfung - siehe Zulassungsvoraussetzungen).

Hier erfährst du mehr zum Studiengang Informatik an der FU.

Viele Grüße,

Alicia


Fernstudentin (Bachelor Wiwi) an der Fernuni Hagen. Blogge auf

www.fernstudium-wiwi.de über News & Tipps rund um´s Fernstudium!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja auch sehr Interresant und auch sehr günstig die uni und die haben in in meiner nähe ein studienzentrum, ich werd mal hinfahren :) danke nochmals

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gerne :)


Fernstudentin (Bachelor Wiwi) an der Fernuni Hagen. Blogge auf

www.fernstudium-wiwi.de über News & Tipps rund um´s Fernstudium!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden