Markus30

Bitte um realistische Einschätzung

7 Beiträge in diesem Thema

Hallo ihr Lieben,

mein Name ist Markus und ich versuche das Abi mit dem 3. Einstieg (30 Monate Regelstudienzeit) bei ILS zu machen. Ich arbeite Vollzeit und ab und zu wirft mich auch die eine oder andere Erkrankung kurz aus der Bahn. Angefangen habe ich am 1.1.2008. Das heißt also ich bin jetzt 41 Monate dabei. Ich habe im letzten Sommer die Zwischenprüfung gemacht. Für die Oberstufe muss ich noch etwa 65 Hefte (EAs) bearbeiten.

1. Was meint ihr wie lange ich noch bis zu den Probeklausuren und zur Abiprüfung brauche, wenn ich bei diesem Tempo bleibe?

2. Ich weiß ja das ich ab 1.1.2012 wieder zahlen muss. Wie teuer ist das eigentlich pro Monat?

Ich bitte wirklich um eine realistische Einschätzung. Danke

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

zu 1: Wie viele Hefte hast Du denn bisher bearbeitet? - Dann kannst Du das doch ungefähr hochrechnen.

zu 2: Ist mir nicht bekannt. Ggf. mal direkt bei ILS nachfragen, evtl. ist das auch ein wenig Verhandlungssache

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man zahlt nach der kostenlosen Verlängerung momentan 137€ pro Quartal wenn ich das richtig im Kopf habe.

Für die voraussichtliche Länge würde ich auch einfach die bisher bearbeiteten Hefte als Vergleich ranziehen. Allerdings braucht man für die etwas umfangreicheren Oberstufenhefte oft ein wenig länger, gerade bei den LKs.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für eure Antworten.

Ich habe bisher etwa 60 Hefte bis zur Zwischenprüfung durchgearbeitet in etwa 36 Monaten. Ich weiß auch das die Sekundarstufe 2 wohl viel anspruchsvoller wird und ich dann wohl noch länger benötigen werde als 36 Monate bis zu den Probeklausuren.

Könnt ihr mir sagen wie schwer ihr die Sekundarstufe 2 im Vergleich zu ersten einschätzt? Werden die Einsendeaufgaben strenger beurteilt als in Sek. 1 und man automatisch schlechtere Noten bekommt?

Danke schön

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Könnt ihr mir sagen wie schwer ihr die Sekundarstufe 2 im Vergleich zu ersten einschätzt? Werden die Einsendeaufgaben strenger beurteilt als in Sek. 1 und man automatisch schlechtere Noten bekommt?

Ich persönlich finde schon, dass der Anspruch in der Sek 2 vor allem nach der Vorstufe gestiegen ist. Ob jetzt die EAs ungedingt strenger benotet werden kann ich nicht sagen, aber die EAs sind komplexer. Es wird nicht mehr pauschal das Wissen aus den Heften abgefragt, man muss vielfach das Wissen aus den Heften auf eine neue Situation anwenden.

In machen Fächern bin ich in der Oberstufe besser geworden, in machen schlechter. Gerade in Englisch habe ich für die letzten Hefte eine Lehrerin ordentlich streng benotet, aber besser ich kann mich jetzt verbessern, als dass ich erst in der Prüfung merke wo meine Schwächen liegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke abi.

Wie viel Zeit benötigt man eigentlich von der Abgabe der letzten EA bis zur letzten mündlichen Prüfung im Abi, wenn alles optimal läuft?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Danke abi.

Wie viel Zeit benötigt man eigentlich von der Abgabe der letzten EA bis zur letzten mündlichen Prüfung im Abi, wenn alles optimal läuft?

Bei mir läuft es denkbar knapp ;-), ich werde mich nächste Woche anmelden, muss bis Ende August (einen Monat vor den PKs) 100% der schriftlichen und 80% der mündlichen Fächer (bezogen auf die Oberstufe und jedes Fach einzelnd) geschafft haben. Dann im Oktober PKs, im Januar schriftliche staatliche Prüfungen und im Mai/Juni mündliche staatliche Prüfungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden