Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
tommis

Suche Studiengang der zu meiner Situation passt

4 Beiträge in diesem Thema

Hallo Forum,

Ich stecke in einem Dilemma was meine berufliche Weiterbildung angeht und hoffe das ihr mir ein paar Tips geben könnt.

Ich suche einen IT Studiengang, der mit einem Hochschulabschluss endet (z.B. Dipl. Informatiker, Bachelor, ..). Ich hab zwar schon einige Studiengänge gefunden, aber ich stelle mir von den Inhalten etwas anderes vor.

Kurz meine Geschichte: Habe FH Reife + ne IHK Ausbildung + nen staatl. gepr. Techniker (FS) alles im Bereich Elektrotechnik.

Ich arbeite als Systemengineer (kann man auch Administrator nennen) bei einem Systemhaus. Die Arbeit macht mir mächtig Spass und es ist genau das was ich wollte. Nur hab ich das Problem, das ich mir Sorgen mache, das man in ein paar Jahren ohne einen Hochschulabschluss keine gute Stelle mehr gekommen kann.

Deshalb möchte ich einen Hochschulabschluss. Nur wenn ich mir die Inhalte der Studiengänge (Informatik) anschauen, stimmen die Inhalte nicht mit dem Überein was ich mache bzw. auch weiterhin machen will. Ich habe keine Lust mir das ganze Grundstudium Mathe einzuziehen, die ich nie wieder brauche. Die Mathe die ich als Techniker vermittelt bekommen habe, ist für meinen Job schon total überdimensioniert.

Jetzt könnet man sagen ich brauch als Administrator kein Hochschulabschluß. Da würd ich sogar zustimmen, aber leider wird n immer mehr Stellenanzeigen so was verlangt.

Deshalb suche ich einen Studiengang der nicht auf teoretische / mathematische Dinge abziehlt, sondern auf Inhalte die man als IT Experte wissen muss. Sowas bekomme ich bisher nur von Herstellerzertifikaten (z.b. Microsoft, HP, Cisco).

Die meisten IT Studiegänge dich im Netz gefunden habe sind im Endefekt alle gleich. Gibt es so was was ich suche überhaupt????

Ich hoffe ich hab jetzt nicht zu viel gelabert und jemand hat nen Tip / Meinung für micht

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Thomas,

Ich glaube nicht, dass einen Studiengang mit Dipl. Abschluss ohne Mathe gibt. Eventuell Bachelor beinhaltet weniger Mathe als Diplom.

Ohne Mathe gäbe den Zusatzstudiengang "Praktische Informatik" in Hagen, aber der sezt ein anderes Diplom voraus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Genti,

ja leider, das hab ich mir fast schon gedacht. Ich hab mir den Studienplan von einem Freund angeschaut, der studiert techn. Informatik in Ulm (FH).

Da ist der größte Teil Mathe und Elektrotechnik. Und mit Elektrotechnik möcht ich nicht mehr viel zutun haben. Interesante Themen wie Netzwerke, Sicherheit, Datenbanken, Protokolle werden erst in den letzten Semestern gehandelt. (und da nur sehr kurz und oberflächlich) So was geht doch total an der Realität vorbei. Solch ein studierter Informatiker würde in einer IT-Bude (wie ich in einer Arbeite) ziemliche Probleme haben. Die Mathe lässt sich doch so im Beruf gar nicht anwenden. Und viele wichtige Dinge fehlen dafür.

Damit alles Korrekt bleibt: Natürlich gibt es Informatiker, die in der Entwicklung täglich die Mathe oder E-Technik brauchen. Aber für die meisten Jobs in der IT haben sie die falsche Ausbildung.

Sprich was mir fehlt ist so etwas wie die neuen IT Berufe, aber auf viel höherem Level mir nem Bachelor Abschluß.

Wenn jemand so nen Studiengang ( auch Vollzeit ) kennt bitte mir sagen!!!!

Gruß

Thomas

PS: Währe auch schon mit nem Link der mich bei der Suche weiterbringt zufrieden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0