Nikos

Erfahrung von einem Absolventen gesucht

4 Beiträge in diesem Thema

Einen schönen Pfingstmontag wünsche ich,

Auch durch viel Recherche habe ich noch keinen Erfahrungsbericht von einem abgeschlossenen Studenten der Open University gefunden. Da ich sehr interessiert über ein Resümee bezüglich der Bewerbung für Folgestudiengänge an deutschen Hochschulen und im Berufswesen wäre, würde ich gerne den Kontakt zu jemandem finden oder einfach etwas erfahren - dies bezieht sich gerade auf den BA, nicht auf den MBA, weil ich dazu schon genug gefunden habe. :)

Treibt sich hier im Forum vielleicht jemand rum, mit Glück sogar aus dem Bereich 'Business'?

Liebe Grüße,

Nikos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hi,

ich liege gerade in den letzten Zügen für einen BSc (hons) Mathematics, d.h. im Oktober werde ich die letzte Prüfung schreiben. Mein Studium an der OU wurde ohne wenn und aber vom Prüfungsamt der Ruhr-Uni Bochum anerkannt, so dass ich nun bei ISITS einen Master in Applied IT Security absolvieren kann.

An anderen Präsenzunis wurde mein BSc Studium auch anerkannt, dort hätte ich ein zwei Kurse aus dem Bachlor nachholen müssen - das geht aber auch Uniwechsler in Deutschland so.

Außerdem habe ich vor zwei Jahren eine ehemalige OU Studentin kennen gelernt, die an der Uni Frankfurt für einen Masterstudiengang zugelassen wurde.

Ein Tipp: Nicht an die Studienberatung für deutsche Studenten, sondern an die für internationale Studenten wenden. Die kennen in der Regel auch die Open University.

Hoffe das hilft Dir etwas weiter.

Inés


"Birthdays are good for you. Statistics show that the people who have the most live the longest."

 

 

Larry Lorenzoni

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schon einmal vielen Dank für das schnelle Feedback - mit derart positiver Resonanz!

Da man an jeder Ecke von "müsste und sollte" funktionieren liest, ist dass noch um Welten aufbauender und motiviert ordentlich. ;)

Beste Grüße,

Nikos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Willkommen in der Bildungsrepublik Deutschland. :)

Falls es dich beruhigt, dass könnte, müsste, sollte hat nichts mit der OU zu tun, sondern mit dem Bildungsföderalismus. Hast du schonmal versucht einen Master in einem anderen Bundesland zu machen wie den Bachelor? Oder auch im selben Bundesland, nur an einer anderen Uni?

Bei den privaten Anbietern für Master-Studiengänge wirst du keine Probleme haben.


Bankkaufmann (IHK)

Bankfachwirt (IHK)

Professional Certificate in Management (Open)

Professional Diploma in Management (Open)

CAMS-Certified Anti-Money Laundering Specialist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden