Niklas

Fernstudium absetzen bei 400Euro-Job auf Steuerkarte?

7 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

weiß jemand, ob es eine Möglichkeit gibt,

ein Fernstudium abzusetzen, wenn man

einen 400Euro-Job auf Steuerkarte aus-

übt?

Gruß

Niklas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Wenn du einen 400EUR-Job ausübst, zahlst du doch gar keine (Lohn-)steuern!

Also ist da nicht viel mit absetzen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ausser du bist verheiratet und machst eine gemeinsame Steuererklärung mit gemeinsamer Veranlagung. So haben es mein Mann und ich vor.

glg


Abschluss 2010 Euro-FH zur Dipl. Kauffrau (FH)

Sonderstudium Technik HFH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke euch beiden. Ich habe gehofft, dass es irgendeine

Hintertür gibt. Und verheiratet bin ich auch nicht. Dann

heißt es wohl nen zweiten 400Euro-Job zu suchen.

Gruß

Niklas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das ist ein Vorteil und auch ein Nachteil...

beim 2. 400.- Euro Job bist du normal versichert (also musst du alles zahlen, Steuer, etc.) und dann kannst du dein Studium absetzen.

Gruß Rita

PS: Gegenbenenfalls über ein Werkstudentenjob nachgedacht? Da darfst du bis zu 20 Std. arbeiten und musst dich nur selber Krankenversicherung (für Studenten ca. 55.- Euro im Monat). Muss dir allerdings deine Krankenkasse genehmingen und die genehmigen es nicht bei jedem Fernstudium.


Abschluss 2010 Euro-FH zur Dipl. Kauffrau (FH)

Sonderstudium Technik HFH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, also ich hatte auch einen 400 € Job und habe in der gemeinsamen Steuererklärung mit meinem Mann das Studium als Werbungskosten absetzen können. Das hat das Finanzamt problemlos anerkannt. Aber wenn man nicht verheiratet ist, weiß ich nicht, ob das dann auch irgendwie geht.

Liebe Grüße, Primavera !


Viele kleine Leute, in vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge erledigen, können das Gesicht der Welt verändern !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weis ja nicht wie jung du bist aber Vielleicht können es deine Eltern absetzen, da du am arbeiten bist denke ich, dass es wohl eher nicht geht oder?

An sonsten versuch dich etwas unbeholfen zu stellen und geh zum Arbeitsamt und sag denen du würdest ja gerne Studieren aber du kannst es dir einfach nicht leisten und wenn es so weiter geht musst du Harz 4 beantragen .....

sag nichts von wegen absetzten, da ist das Risiko zu gross, dass die auf deine Eltern zu sprechen kommen.

Sag einfach du willst dich Fortbilden und du mußt arbeiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden