solaris

Was hat euch der OU MBA oder eine Zusatzqualifikation der OU beruflich gebracht?

8 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

mich würde einmal interessieren was euch die Weiterbildung an der OU beruflich gebracht hat? Gerade bei den Personen die schon ein Studium einer Hochschule besaßen und an der OU noch eine Zusatzqualifikation oder den MBA gemacht haben.

Habt ihr eine besser Stelle angetreten, wurdet im Unternehmen befördert, hat es euch gehaltlich weitergebracht, usw usf.

Danke und Gruß,

Solaris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Also ich habe nach dem Professional Certificate eine neue höhere Stelle angetreten. Ob es damit jetzt eine direkte Verbindung gibt oder nicht, kann ich nicht zu 100% sagen, da es ja immer auf das Gesamtbild ankommt. Einer meiner Mitstudenten bis heute im MBA-Programm hat mit dem Certificate und dem angefangenen MBA-Studium eine TOP-Stelle in einem anderen Unternehmen bekommen.

Persönlich hat es mir eine Menge gebracht, aber ob es mir jetzt persönlich mehr als ein anderes Studium gebracht hat, kann ich natürlich nicht sagen. Alles in allem würde ich es auch wieder so machen und weiterempfehlen.


Bankkaufmann (IHK)

Bankfachwirt (IHK)

Professional Certificate in Management (Open)

Professional Diploma in Management (Open)

CAMS-Certified Anti-Money Laundering Specialist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Außer Holger hat das Studium beruflich keinem etwas gebracht :confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Außer Holger hat das Studium beruflich keinem etwas gebracht :confused:

Die Frage ist, wie viele Absolventen der OU, möglichst noch mit der von Dir gewünschten Konstellation, hier regelmäßig online sind. Immerhin ist Dein Beitrag ja gerade mal von gestern.


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Problem dabei ist, dass man berufliches Weiterkommen in Verbindung mit einer bestimmten Qualifikation immer schlecht evaluieren kann, da es zumeist auf das Gesamtbild ankommt. Allerdings solltest du auch bedenken, dass die meisten hier aktiven keine fertigen Absolventen sind, sondern eher aktuelle Studenten.

Neben meiner Erfahrung habe ich ja auch noch meinen Kommilitonen genannt, der aus nach seiner Ingenieursausbildung das Certificate gemacht hat, gerade mit mir den MBA angefangen hat und jetzt in eine leitende Postion im Projektmangement gewechselt ist. Aus dem Feedback hat hier die Kombination den Ausschlag gegeben.


Bankkaufmann (IHK)

Bankfachwirt (IHK)

Professional Certificate in Management (Open)

Professional Diploma in Management (Open)

CAMS-Certified Anti-Money Laundering Specialist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kein MBA, aber mit einem halbfertigen OU Master konnte ich problemlos in die studierte Branche wechseln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kein MBA, aber mit einem halbfertigen OU Master konnte ich problemlos in die studierte Branche wechseln.

Was meinst du mit "studierte Branche"?

Gruss

Lars


Computing BSc an der Open University (seit 2008 in Arbeit)

http://blog.larshaendler.com

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Branche, auf die sich das halbfertige Studium bezog.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden