c0rtez

Studieren ohne Abitur bei mir möglich?

11 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

ich spiele zur Zeit mit dem gedanken noch zu studieren, habe aber zur Zeit einen extrem guten Arbeitsplatz, so dass ich nicht aufhören möchte zu arbeiten. Zu dem kommt hinzu, dass ich kein Abitur habe.

Ich habe eine technische Ausbildung gemacht und arbeite jetzt im Büro allerdings in einer technischen Abteilung. Studieren möchte ich allerdings im wirtschaftlichen Bereich (BWL ?).

Ich schreibe mal einige Fakten runter.

- 23 Jahre alt

- Realschulabschluss mit Q-Vermerk

- Ausbildung zum Elektroniker

- IHK geprüfter Projektmanager

- 7 Jahre im Untenehmen (davon 3 1/2 in der Ausbildung

- 3 1/2 Jahre Berufserfahrung in einem Service und Dienstleistungsunternehmen

- seit Mai 2010 Leiter der Abteilung

- fachlich und disziplinarischer Vorgesetzer von 4 Mitarbeitern

- selbst direkt der Geschäftsführung unterstellt

Da ja die Berufserfahrung wichtig ist, schreibe ich mal im groben auf was wir in unserer Abteilung machen.

Wir sind dafür zuständig unsere Kunden und eigenen Mitarbeiter (technische Hotline und Außendiensttechniker) mit Informationen zur Gerätetechnik zu versorgen. Hierzu arbeiten wir ständig in Projekten. Wir müssen bei unserer Arbeit nicht nur Informationen handeln sondern auch häufig finanzielle Aspekte bei den Entscheidungen beachten.

Ich hoffe, dass sind genug Informationen. Und darüber hinaus hoffe ich, dass ich hier Informationen bekomme ob mein Plan funktionieren kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Welchen Studiengang bei welchem Anbieter möchtest Du denn gerne belegen? - Die Regelungen zum Studium ohne Abitur sind je nach Bundesland und zum Teil auch innerhalb eines Bundeslandes von Anbieter zu Anbieter durchaus unterschiedlich.

Mögliche Angebote im Bereich BWL findest Du hier.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

es gibt bei den meisten Fernschulen verschiedene Zugangswege (auch ohne Abitur). Hast du dir schon Infomaterial schicken lassen - da stehen diese Infos meist schon drin.

Ansonsten ist telefonisch nachfragen auch immer eine gute Möglichkeit. Die Fernschulen wollen ja schließlich auch Umsatz machen und werden dich schon irgendwie zulassen. Eine Ausbildung und Berufserfahrung hast du...das ist meistens schon die halbe Miete.


Euro-FH

******

BWL & Wirtschaftspsychologie (B.A.)

1. Semester

******

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich dachte an, Bachelor of Arts - Betriebswirtschaft

Bzgl. der Anbieter hatte ich gehofft hier Empfehlungen zu finden.

PS

Noch eine Frage, wo genau wäre eigentlich der Unterschied das als Bachelor of Arts oder Sience zu machen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast Du schon überlegt Wirtschaftsingenieurwesen zu studieren?

Einen Link möglicher Anbieter findest Du oben in Markus' Beitrag.

Der Unterschied zwischen B.A. und B.Sc. ist einzig die Bezeichnung. Wichtig für die Inhalte ist das Curriculum nicht der Name.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du könntest die "Hochschulzugangsprüfung für beruflich Qualifizierte" machen. Bei mir (Hessen) gab es dazu folgende Voraussetzungen:

1. 4 Jahre Berufstätigkeit in Vollzeit (das hättest du ja bald)

Die Ausbildung wird nicht angerechnet, eine Person gepflegt zu haben schon.

2. 100 Stunden Weiterbildung

Ich konnte damals an meiner Hochschule (DIPLOMA - bietet auch BWL an) bereits ohne die absolvierte Prüfung starten und habe diese während des Studiums gemacht. Das war zwar gepokert, aber ich wollte keine Zeit verlieren - zumal die Prüfung nur einmal im Jahr durchgeführt wird.

Suche dir zunächst die Hochschule aus und frage dann dort nach Zugangswegen.

LG Tinka


B.Sc. Psychologie, FernUni Hagen (ab WS 2011/2012)

Diplom Ergotherapeutin (FH), DIPLOMA Hochschule (2011)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles klar, danke. Ich schreibe dann mal ein paar Anbieter an.

Habt ihr Empfehlungen für Anbieter?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

schau mal hier bei der AKAD, was für Möglichkeiten es gibt, ohne Abitur zu studieren.

http://www.akad.de/Studieren-ohne-Abitur.290.0.html

Wenn du Fragen hast, kannst du dich gerne an mich wenden (ich studiere an der AKAD auch ohne Abitur).

Viele Grüße

Elke


Studentin AKAD International Business Communication (BA)

 

Mit leerem Kopf nickt es sich leichter

Zarko Petan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir ist da gerade etwas aufgefallen. Beim AKAD ist z.B. angegeben, dass 9 Wochen Praktikum erforderlich sind. Ich arbeite ja noch ganz normal, wird mir dies als Praktikum angerechnet? ich wüsste nämlich nicht wie ich zwischen Arbeit und Studium noch ein Praktikum machen soll und ich glaube das fände mein aktueller Arbeitgeber auch nicht so gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, das geht, und werden wohl viele so machen (müssen), ich auch. Du mußt halt einen "Projektbericht" schreiben, aber dazu wirst du schon ein Thema finden, das sich mit der Arbeit verbinden lässt. Ist praktisch jedenfalls machbar. Kaum jemand, der berufsbegleitend studiert, kann nebenher mal 9 Wochen zu arbeiten aufhören für ein Praktikum.


Studentin AKAD International Business Communication (BA)

 

Mit leerem Kopf nickt es sich leichter

Zarko Petan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden