franzi0511

staatl.geprüfter Betriebswirt-Wer hat Erfahrung damit???

3 Beiträge in diesem Thema

Hallo!

ich spiele mit dem gedanke den Fernstudiumkurz "staatlich geprüfte Betriebswirtin (Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik)" zu belegen.

Bin mir nur nicht so ganz sicher ob mir das Zukunftsmäßig was bringt.

Hat jemand damit Erfahrung?

Lohnt es sich zukunftsmäßig gesehen, dieses Studium zu machen?

Würde mich über antworten freuen.

LG Franzi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Franzi,

trage mich mit dem gleichen Gedanken, jenen Lehrgang zu belegen.

Ich bin Speditionskaufmann und von daher wäre für mich auch der Schwerpunkt Logistic sehr interessant. Allerdings verspreche ich mir mehr von der "Wirtschaftsinformatik". Erscheint mir zukunftssicherer!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Sehe den Bereich Logistik als absolut zukunftssicher. In Zeiten wo es um Rationalisierung und kostenersparnis geht sind Optimierungen der Wertschöpfungskette essentiell.

Die Frage ist aber, ob nicht gleich ein Bachelor-Studiengang eine alternative wäre. Zeitlich in 3-4 Jahren zu machen nebenberuflich.

Hier kannst Du Dich dann auch nach dem Grundstudium entscheiden, ob Du in die Logistik oder Informatik-Richtung möchtest.

Prüfungen schreibst Du dann Studienbegleitend.

Grüße

Jörg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden