Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Xadonis

Anliegen bezüglich eines Fernstudiums...

11 Beiträge in diesem Thema

Hi

Ich bin neu hier, wie man es sieht ;)

Bevor ich mit meinem Problem und Fragen zum Fernstudium anfange, möchte ich noch eins erwähnen: Ich bin hochgradig schwerhörig und somit Hörgeräteträger...

Ich habe seit März 2005 mein Abitur und bin seitdem am Überlegen, was ich nun machen soll. 10 Monate sind bereits vergangen und ich bin am Verzweifeln.

Ich hab einige Bewerbungen geschrieben, Vorstellungsgespräche gemacht und bekam nur Absagen. Parallel machte ich mir Gedanken über ein Studium an einer Universität in meiner Nähe. Da ich jedoch aufgrund meines Hörschadens an einer Universität recht wenig Chancen hab um ein Studium erfolgreich zu bestehen, kam ich auf die Idee ein Fernstudium zu machen.

Jetzt hab ich nach sämtlichen Seiten über Fernstudien gesucht, hab mich teilweise informiert und komme trotzdem nicht so richtig weiter.

Gott sei Dank hatte ich dieses Forum gefunden und hoffe, dass mir irgendjemand hier weiterhelfen kann...

1. Kann ich direkt nach der Schule ein Fernstudium anfangen und nach erfolgreichem Abschließen des Fernstudiums einen Beruf anfangen oder mich selbstständig machen? Oder muss man schon einen Beruf oder Ausbildung vorweisen? Bei den ganzen Seiten über Fernstudien kam es mir so vor, dass man schon ne Ausbildung oder Beruf haben sollte und dass diese Fernstudien "nur" als Weiterbildung dienen.

2. Wie hoch sind im Allgemeinen die Kosten bei einem Fernstudium? Ich habe nicht gerade viel Geld und suche etwas, was nicht so viel Geld in Anspruch nimmt.

Ich denke, das wars was ich vorerst fragen wollte.

Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Xadonis,

willkommen im Forum Fernstudium!

Zunächst mal hat die Lernmethode Fernunterricht für dich natürlich den großen Vorteil, dass die meisten Inhalte in Schriftform vermittelt werden. Teilweise gibt es aber auch Präsenzphasen und mündliche Prüfungen.

1. Kann ich direkt nach der Schule ein Fernstudium anfangen und nach erfolgreichem Abschließen des Fernstudiums einen Beruf anfangen oder mich selbstständig machen? Oder muss man schon einen Beruf oder Ausbildung vorweisen? Bei den ganzen Seiten über Fernstudien kam es mir so vor, dass man schon ne Ausbildung oder Beruf haben sollte und dass diese Fernstudien "nur" als Weiterbildung dienen.

Viele Anbieter fordern eine abgeschlossene Berufsausbildung. Grund ist meistens, dass es in den Fernstudiengängen keine Praktika gibt und die Berufspraxis als Ersatz dafür angesehen wird.

2. Wie hoch sind im Allgemeinen die Kosten bei einem Fernstudium? Ich habe nicht gerade viel Geld und suche etwas, was nicht so viel Geld in Anspruch nimmt.

Die Kosten sind je nach Anbieter unterschiedlich, aber gerade bei den privaten Anbietern fallen schon Kosten meist >200 EUR im Monat an.

Es lohnt sich aber immer, nach der Möglichkeit von Rabatten zu fragen.

Wenn du bereit bist ein universitäres Fernstudium (sehr hohes Niveau, lange Studiendauer) auf dich zu nehmen, könnte die FernUni Hagen für dich in Frage kommen - dort sind die Kosten geringer.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für deine Antwort :)

Viele Anbieter fordern eine abgeschlossene Berufsausbildung. Grund ist meistens, dass es in den Fernstudiengängen keine Praktika gibt und die Berufspraxis als Ersatz dafür angesehen wird.

Welche Anbieter bieten denn eine etwas anspruchsvollere abgeschlossene Berufsausbildung an? Ich hab bisher fast nur Berufsausbildungen im Bereich Koch, Gebäudereiniger, etc gefunden. Ich suche daher etwas Anspruchvolleres.

Wenn du bereit bist ein universitäres Fernstudium (sehr hohes Niveau, lange Studiendauer) auf dich zu nehmen, könnte die FernUni Hagen für dich in Frage kommen - dort sind die Kosten geringer.

Danke für den Tipp :) Ich werde mich heute Abend drüber informieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meines Wissens kann man bei der HFH (http://www.fern-fh.de/) durchaus auch ohne Berufsausbildung ein Studium beginnen. Das Abitur ist ja vorhanden.

Jedoch muß dann sowohl im Grundstudium als auch im Hauptstudium ein Praktikum gemacht (nachgewiesen) werden.

Am besten dort anrufen und nachfragen

Gruß

Jörg


ehemaliger Fernstudent.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ rafnixx

Danke für den Tipp :) Ich hab schon nachgeschaut. Leider bietet diese FernUni nur 4 Studiengänge an, die nicht in meinem Interessenbereich liegen :( Ich werde weitersuchen, bis ich was Geeignetes gefunden habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Leider bietet diese FernUni nur 4 Studiengänge an, die nicht in meinem Interessenbereich liegen

Was ist denn dein Interessenbereich?

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was ist denn dein Interessenbereich?

Gute Frage. Ich denke, dass ich im naturwissenschaftlichen Bereich (Geologie, etc) was machen würde oder im Medien-Bereich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
im Bereich Medien gibt es einiges, vor allem im sub-akademischen Bereich.

Das wäre z.B.?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0