Zum Inhalt springen

  • Gymglish - täglich Englisch lernen

    Im Fernstudium und im Berufsleben werden einerseits oft Englischkenntnisse benötigt, andererseits ist die verfügbare Zeit, um sich neben Job, Studium und anderen Verpflichtungen auch noch mit dem Erlernen einer Fremdsprache zu beschäftigen sehr knapp. Eine gute Möglichkeit bietet hier der Online-Englischkurs von Gymglish, bei dem ihr bis zu 5x Englisch-Lektionen pro Woche für das Web oder eine App erhaltet, für die ihr jeweils circa 15 Minuten benötigt. Nach den ersten zehn Lektionen passt sich das Programm automatisch an das eigene Sprachniveau an, außerdem können Interessenschwerpunkte festgelegt werden.

    Ich habe im Moment die Möglichkeit, das Programm für zwölf Monate testen zu können und berichte regelmäßig in meinem Blog davon:

    Da mich das Konzept überzeugt, bin ich außerdem eine Kooperation mit Gymglish eingegangen, so dass ihr euch direkt hier bei Fernstudium-Infos.de zur unverbindlichen Probezeit von sieben Tagen anmelden könnt. Danach endet der Kurs, er geht nicht automatisch in ein Abo über. Wenn ihr euch für ein Abo entscheidet, findet ihr hier das Preismodell

     

  •  

     

  • Hinweis: Fernstudium-Infos.de ist ein Kooperationspartner von Gymglish. Wenn ihr euch über Fernstudium-Infos.de für ein Abo anmeldet, erhalte ich eine Provision. Für euch bleibt es bei den gleichen Preisen wie bei einer Direktbuchung über Gymglish, bei Aktionen kann es hier sogar günstiger für euch sein. Die komplette Abwicklung sowohl des kostenlosen Tests als auch des Kurses und der Bezahlung im Falle eines Abos läuft direkt über Gymglish. Gymglish ist also auch euer Ansprechpartner bei allen Fragen.

  • Neue Erfahrungen mit Gymglish im Blog

    • Markus Jung
      Von Markus Jung in Meine Erfahrungen mit Gymglish 0
      Nachdem es in meinem Blog zu Gymglish nach dem Ende meines einjährigen Probe-Zeitraums ruhig geworden ist, läuft die Kooperation weiter und Gymglish hat mir erneut Sonderkonditionen für euch angeboten. Aktuell könnt ihr Gymglish für 30 Tage kostenlos und unverbindlich testen. Bitte verwendet dazu diesen Link:
       
      https://www.gymglish.com/partner/fsinfos/3123*
       
      Mehr zu Gymglish hier im Blog sowie auf der Seite https://www.fernstudium-infos.de/gymglish/
       
      * Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Wird über diese kostenloses Infomaterial angefordert, ein Studienangebot gebucht oder ein Kauf durchgeführt, erhält Fernstudium-Infos.de eine Vergütung, ohne dass es für euch teurer wird.
    • Markus Jung
      Von Markus Jung in Meine Erfahrungen mit Gymglish 2
      Mein Testjahr bei Gymglish ist abgeschlossen - insgesamt habe ich 111 Lektionen bearbeitet. Einige weitere Statistiken findet ihr in der Infografik unten.
       
      Bereits zur 100. Lektion habe ich ja mein Fazit erstellt - das ist auch so geblieben. Gymglish hat sicherlich meine Englisch-Kenntnisse aufgefrischt und etwas vertieft - die Produktion von Sprache habe ich allerdings kaum gelernt (Schreiben minimal, Reden gar nicht) und werde mir dafür nun wohl etwas anderes suchen. Vermutlich probiere ich es mal mit Duolingo. Vielleicht auch mit Rosetta Stone. Muss auf jeden Fall etwas mit kleinen Häppchen sein, denn mehr bekomme ich in meinem Alltag nicht unter. Ich werde euch auch darüber auf dem Laufenden halten und freue mich über Empfehlungen.
       
      Die Kooperation mit Gymglish besteht übrigens erstmal weiter: https://www.fernstudium-infos.de/gymglish/
       
       
       

    • Markus Jung
      Von Markus Jung in Meine Erfahrungen mit Gymglish 1
      Es gibt mal wieder eine Sonderaktion bei Gymglish.
       
      Aktuell kann das Programm für einen Monat kostenfrei getestet werden.
       
      Und für alle, die an diesem Test teilnehmen, wird es anschließend ein Rabatt-Angebot geben, falls sie sich für ein Abo entscheiden sollten.
       
      Weitere Infos wie immer hier: https://www.fernstudium-infos.de/gymglish/
       
  •  



×
×
  • Neu erstellen...