• Gymglish - täglich Englisch lernen

    Im Fernstudium und im Berufsleben werden einerseits oft Englischkenntnisse benötigt, andererseits ist die verfügbare Zeit, um sich neben Job, Studium und anderen Verpflichtungen auch noch mit dem Erlernen einer Fremdsprache zu beschäftigen sehr knapp. Eine gute Möglichkeit bietet hier der Online-Englischkurs von Gymglish, bei dem ihr bis zu 5x Englisch-Lektionen pro Woche für das Web oder eine App erhaltet, für die ihr jeweils circa 15 Minuten benötigt. Nach den ersten zehn Lektionen passt sich das Programm automatisch an das eigene Sprachniveau an, außerdem können Interessenschwerpunkte festgelegt werden.

    Ich habe im Moment die Möglichkeit, das Programm für zwölf Monate testen zu können und berichte regelmäßig in meinem Blog davon:

    Da mich das Konzept überzeugt, bin ich außerdem eine Kooperation mit Gymglish eingegangen, so dass ihr euch direkt hier bei Fernstudium-Infos.de zur unverbindlichen Probezeit von sieben Tagen anmelden könnt. Danach endet der Kurs, er geht nicht automatisch in ein Abo über. Wenn ihr euch für ein Abo entscheidet, findet ihr hier das Preismodell

     

  •  

     

  • Hinweis: Fernstudium-Infos.de ist ein Kooperationspartner von Gymglish. Wenn ihr euch über Fernstudium-Infos.de für ein Abo anmeldet, erhalte ich eine Provision. Für euch bleibt es bei den gleichen Preisen wie bei einer Direktbuchung über Gymglish, bei Aktionen kann es hier sogar günstiger für euch sein. Die komplette Abwicklung sowohl des kostenlosen Tests als auch des Kurses und der Bezahlung im Falle eines Abos läuft direkt über Gymglish. Gymglish ist also auch euer Ansprechpartner bei allen Fragen.

  • Neue Erfahrungen mit Gymglish im Blog

    • Markus Jung
      Von Markus Jung in Meine Erfahrungen mit Gymglish 0
      Zum neuen Jahr gibt es für die Kooperation zwischen Fernstudium-Infos.de und Gymglish eine neue Rabatt-Aktion.
       
      Im Zeitraum vom 20.01.2017 bis zum 08.02.2017 wird ein Nachlass von 30 Prozent eingeräumt.
       
      Die Preise findet ihr hier:
      https://www.gymglish.com/partner/fsinfos/953
       
      Wer das Ganze unverbindlich testen möchte, kann sich auf dieser Seite für eine 7-tägige Probezeit anmelden:
      https://www.fernstudium-infos.de/gymglish/
    • Markus Jung
      Von Markus Jung in Meine Erfahrungen mit Gymglish 11
      Die Anfangsmotivation hat schon längst nachgelassen, aber ich bin weiter dran und versuche mir jetzt einerseits auch häufiger wieder die Zeit für die Lektionen zu nehmen, andererseits allerdings auch diese möglichst effizient zu bearbeiten, also zum Beispiel nicht alle Erklärungssätze zu lesen.
       
      Immerhin habe ich jetzt 50 Lektionen geschafft, das ist ja schon mal was. Auch wenn ich natürlich schon viel mehr haben könnte, wenn ich regelmäßig dran wäre. Mal schauen, Mindestziel in meinem Probejahr sind 100 Lektionen - das ich danach weiter mache, ist unwahrscheinlich. Dazu wird es auf Dauer dann doch zu eintönig und bringt mir zu wenig, gerade was die eigene Produktion von Sprache angeht.
       

       
      Hinweis: Fernstudium-Infos.de ist eine Kooperation mit Gymglish eingegangen, so dass ihr euch direkt hier für eine unverbindliche Probezeit anmelden könnt: https://www.fernstudium-infos.de/gymglish/
    • Markus Jung
      Von Markus Jung in Meine Erfahrungen mit Gymglish 0
      Heute habe ich es nach längerer Zeit und einigen Erinnerungen mal wieder geschafft eine Gymglish-Lektion zu absolvieren (mit 100 Prozent ) - ich bin also noch dran, mache aber aktuell deutlich weniger als zu Beginn und die Motivation hat auch etwas nachgelassen, weil der Reiz des Neuen halt langsam weg ist.
       
      Wobei, wenn ich dann erstmal dabei bin, macht es durchaus auch wieder Spaß und die 10-15 Minuten Zeit sind ja doch immer mal drin. Sicher nicht an fünf Tagen pro Woche, aber so 2x bis 3x möchte ich doch wieder was machen. Im Dezember sind es bisher drei Lektionen pro Monat . Insgesamt habe ich aber immerhin schon 41 Lektionen absolviert - im November war ich also noch richtig fleißig. 
       
      Hinweis: Fernstudium-Infos.de ist eine Kooperation mit Gymglish eingegangen, so dass ihr euch direkt hier für eine unverbindliche Probezeit anmelden könnt: https://www.fernstudium-infos.de/gymglish/
       
  •