Springe zum Inhalt

PSK

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    69
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über PSK

  • Rang
    Benutzer

Informationen

  • Status
    Aktiver Fernstudent
  1. Hallo! Sorry „jaipur“ so ganz blicke ich bei deiner Tabelle nicht durch. Vielleicht schreibst du ein paar Zeilen zur Erklärung. Dann kann ich auch entsprechend darauf eingehen. In der ersten „Runde“ war die Anerkennung der Vorleistungen sehr gering. Das Problem war, die Fächer bzw. deren Inhalte auf die neuen Fächer abzubilden. Besonders problematisch waren Fächer mit ähnlichem Inhalt aber anderem Namen. Ich investierte darauf hin viel Zeit in die Nachweise der Inhalte meiner Vorleistungen. Kopierte Inhalte, Inhaltsverzeichnisse und besorgte offizielle Gliederungen der Vorlesungen um zu belegen, dass sich die Inhalte der Vorleistungen und der neuen Fächer decken bzw. zumindest zum Großteil. Darauf hin wurde zwar etwas mehr anerkannt, die Anzahl war jedoch nach wie vor mehr als übersichtlich. Als Begründung wurde oft eine nicht zu 100% deckende Übereinstimmung angegeben und somit bestand keine Möglichkeit einer Anerkennung bzw. nur ein Teilerlass. Ein bisschen kann ich es verstehen aber einen komischen Geschmack hatte es schon. Wenn sich die Fächer zu 90% decken, dann nur die B-Aufgabe zu erlassen und für die Klausur dann eh alles abzufragen. Ich denke ehr eine philosophische Frage… Unterm Strich habe ich die gesamte Anerkennung sein lassen und bei 0 angefangen. Zum einen war mein Erst-Studium zu diesem Zeitpunkt schon 6 Jahre her bzw. die Grundlagen noch länger. Die hätte ich eh auffrischen müssen. Zum anderen wollte ich nicht, die zum Teil nicht immer guten Noten übernehmen. Damals hat die Prüfung der Vorleistungen 50 Euro gekostet und wurden bei der Einschreibung auf den ersten Monatsbeitrag angerechnet. Somit war die Prüfung im Nachhinein um sonst. Bin mir nicht sicher ob das heute auch noch so ist. Evtl. mal nachfragen. Gruß Steffen
  2. Hallo! Wie ist der aktuelle Status deiner Anerkennung? Bei mir war damals der Umfang der Anerkennungen ehr ernüchternd. Trotz großer Übereinstimmung in einigen Fächern wurde relativ wenig anerkannt. Wenn ich mich richtig erinnere fiel nur ein Fach weg. Bei den anderen wurde nur die B-Einsendeaufgabe gestrichen. Gruß Steffen
×
×
  • Neu erstellen...