Springe zum Inhalt

pjam3110

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über pjam3110

  • Rang
    Neuer Benutzer

Informationen

  • Status
    Fernstudium-Interessent
  1. Hallo, also erst mal zu meiner Person, ich bin 24 Jahre alt habe jetzt 3 Semester an der FH Koblenz Maschinenbau studiert. Leider habe ich mein Studium wegen finanzielle Gründe jetzt zum 1.09.08 abgebrochen und fange am 1.10.08 wieder in meinem gelernten Beruf Chemikant an. Habe mich hier im Forum schon gut informiert aber noch ein paar Fragen, ich habe gelesen das 15-20 Studen pro Woche lernen reichen um die Klausuren zu bestehen, ist das wahr. Ich kann nur sagen das ich an der FH Koblenz mindestens 25 Studen währden des Semesters und in den Prüfungsphasen 25-35 Stunden gelernt, ich bin trozdem in manchen Klausuren bei denen aber auch 80-90% durchfallen auch durchgefallen, einige Fächer waren schon ziemlich hart. Wie ist das mit den Gruppenarbeiten? funktioniert das gut? Ich hab auch gelesen das man 1 Woche Seminar hat pro Semester, ist das alles oder gibt es noch mehr Termine? schließlich muss man ja Urlaub nehmen. Wie ist das mit den Klausuren kann man sich aussuchen wann man diese schreibt, oder gibt es viellicht mehrere Termine für eine Klausur? schließlich bekommt ja nicht jeder genau an dem an diesem Klausurtermin Urlaub? Wie schwer sind die Klausuren? Geht der Stoff weit über die Studienhefte hinaus oder ist er auf dessen Inhalt begrenzt? Danke schon mal Voraus. ciao
×
×
  • Neu erstellen...