Springe zum Inhalt

Bennobert

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    43
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Gut

Über Bennobert

  • Rang
    Benutzer

Informationen

  • Status
    Aktiver Fernstudent
  • Anbieter
    HFH
  • Studiengang
    Sonderstudiengang Technik
  • Wohnort
    Hamburg

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Bennobert

    Exmatrikulation

    Hallo zusammen, dies ist mein erster und letzter Blog in diesem tollen Forum. Seit dem 01.10.2011 bin ich kein Student der HFH mehr, da ich das Studium (Sonderstudiengang Technik) erfolgreich nach 33 Monaten beendet habe. Ich war in diesem Forum aktiver, aber recht unauffälliger Leser. Das Forum und die Beiträge waren ein große Hilfe beim durchhalten, aber auch hin und wieder ein angenehmer Zeitvertreib, wenn es bei den SB nicht so lief... Insgesamt kann ich nur jedem raten, auch wenn es mal nicht so läuft, dass Studium durchzuziehen. Es ist ein wunderbares Gefühl, wenn man die Zeugnissmappe sein eigen nennt. Die letzten zwei Monate war ich im Urlaub und heute ist es an der Zeit, dass etwas neues gelernt wird. Nach fast drei Jahren kann man ja nicht so einfach mit dem lernen aufhören. Ich habe mir vorgenommen Spanisch zu lernen. Falls jemand Fragen zum Sonderstudiengang hat, einfach PM. Viel Erfolg euch allen. Bennobert
  2. Herzlichen Glückwunsch! Solche Leistungen bringen einen weit nach vorne.
  3. Moin, ich habe mit Karteikarten gelernt um den ganzen Stoff zu behalten. Ist am Anfang recht demotivierend, da der Stoff einen förmlich erschlägt, aber wenn du die CDs benutzt, dann verstehst du auch was du da lernst. Das macht die ganze Geschichte einfacher. Mein Tipp: CDs benutzen (In keinem anderen Fach helfen Sie dir so wie bei WFT) Viel Erfolg
  4. Moin, ich habe alles so geschrieben wie im Ablaufplan vorgesehen. Jedoch musste ich ELT (Elektrotechnik) einmal wiederholen, dadurch hatte ich im 3. Semester eine Klausur mehr. Bei AUT (Automatisierungstechnik) ebenso, +1 Klausur im 5. Semster. Wie du liest, 5. Semester, in dem die Abschlussabreit geschrieben wird. Bedingt durch das Durchfallen in AUT hat es sich nach hinten geschoben. Außerdem wollte ich die Abschlussarbeit nach Weihnachten 2010 schreiben. Wenn ein Semester im Studiengang Technik nicht gut geplant bzw. sehr voll gepackt ist, dann dass 2. Semester. Wenn du mehr Zeit hast, würde ich dieses entzerren. Gruß
  5. Moin, in HH lief es wie folgt ab: Aufteilung in zwei Gruppen: zerstörungsfreie Versuche und das Gegenteil Vorab Fragen wie das entsprechende Gerät funktionieren könnte, was man Berücksichtigen muss, Eigenschaften der Werkstoffe etc. Dann erfolgte der Versuch (weitere Anmerkungen, Fragen der Studenten...) Letztendlich ist es von Vorteil die Studienbriefe gelesen zu haben, dann hat man die Begriffe/Geräte schon mal gehört/gelesen und steht nicht wie der Ochs vorm Berg. Aber durchfallen während des Labors ist glaube ich nicht möglich, es sei denn du zeigst so ein Desinteresse das jenseits von Gut und Böse liegt. Was nicht zu unterschätzen ist, ist das Protokoll. Gruß Ben
  6. Hallo, auch ich muss diese (dämliche) Projektarbeit schreiben. Dämlich deswegen, weil ich schon seit 2.5h versuche, die MS Project Testversion zum laufen zu bekommen. Jetzt läuft sie, möchte aber, dass ich einen Key eingebe. Diesen habe ich aber nicht zugeschickt bekommen. Deswegen habe ich mich abermals angemeldet...und wieder nichts. Die Microsofthilfeseite ist der letzte Dre**. So, jetzt habe ich aber auf der HFH Seite etwas gefunden... https://www.hamburger-fh.de/next/?c=33&u=4 1 A! Läuft. Prima.
  7. Hallo zusammen, wie der Titel schon erahnen lässt würde es mich freuen, wenn der/die schon erfahrene Student mir seine Meinung/Erfahrung zu seinem Studienschwerpunkt mitteilen könnte. Ich stehe derzeit auf dem Schlauch, könnte also genausogut würfeln. Habe mir auch schon die Beschreibungen der HFH dazu durchgelesen, aber wirklich geholfen haben die auch nicht. Würde mich über antworten freuen Gute nacht.
×
×
  • Neu erstellen...