Springe zum Inhalt

Servus

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    800
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Servus

  1. und Nummer drei hält mich ganz schön auf Trab! Seit 19.5. raubt mir unsere Tochter den Schlaf :-) Das ist auch der Grund dafür, dass ich eine halve Ewigkeit nicht mehr hier war. Studiumstechnisch gibt es nichts zu berichten im Moment. Ich warte auf die Note der Projektarbeit, da werd ich mich noch ein Weilchen gedulden müssen. Mal schauen, wann ich es schaffe, ernsthaft an die Bachelorarbeit zu denken...im Dezember 2014 will ich wieder anfangen zu arbeiten, bis zum Bewerbungsbeginn muss das Studium fertig sein :-)
  2. Gestern war es endlich so weit: Ich hab die Projektarbeit zur Post gebracht! Ich hatte die Arbeit so weit vor dem Umzug fertig geschrieben. Mit einigem Abstand bin ich sie dann nochmal durchgegangen und habe beschlossen, sie jetzt ohne große Änderungen abzugeben. Also hab ich das Worddokument in ein PDF umgewandelt, das Deckblatt und die Eigenständigkeitserklärung hinzugefügt und online den Druck und das Binden in Auftrag gegeben. Beim Abholen dann der Schock: Meine Abbildungen waren kaum lesbar Ich hab dann festgestellt, dass die Qualität im PDF nicht berauschend war, allerdings ist bei
  3. Servus

    !verrückt!

    Das klingt super! Herzlichen Glückwunsch!
  4. ...naja zumindest weitgehend. Es sieht noch etwas chaotisch aus, aber ca. 95% unserer Sachen sind jetzt in der neuen Wohnung, die meisten Möbel stehen da, wo sie hin gehören und einige Kisten sind auch schon wieder ausgeräumt. So langsam aber sicher, sieht die Wohnung mehr nach Wohnung als nach Baustelle aus Natürlich ist am Freitag beim Umzug nicht alles glatt gegangen, aber es wäre auch zu schön gewesen. Alles in allem sind aber keine Katastrophen passiert. Ich bin heilfroh, dass ich vor dem ganzen Umzugschaos die Projektarbeit so weit fertig bekommen habe, dass ich sie nun "nur noch"
  5. Das klingt super!!! Belohnung muss sein und Urlaub braucht man auch mal - ohne Studienbriefe!
  6. 13 Wochen???? Warum hat das so wahnsinnig lange gedauert? Abgabetermin war doch Ende Januar oder? Hast du vorfristig abgegeben? Wenn die Note schon da ist, müsste aber ja auch das Gutachten der Dozentin fertig sein, oder? Ich weiß nicht mehr genau wie das bei mir war, aber es hat nach Notenbekanntgabe keine Wochen mehr gedauert, bis ich das bekommen habe. Kannst du die nicht mal direkt ansprechen?? Wie du sagst, wäre es ja hilfreich zu wissen, was du bei der nächsten Arbeit besser machen kannst/sollst. Für die Projektarbeit hilft da wohl nur, in engem Kontakt mit dem Betreuer zu stehen und
  7. Danke euch beiden schon mal Es ist mir auch schon geholfen, wenn jemand auf Zeichensetzung und Rechtschreibung setzt. Ich möchte behaupten, dass ich in diesen Dingen eigentlich gut bin, aber ein Tippfehler oder ein fehlendes Komma passiert schnell mal, ohne dass man es selbst merkt. Die Arbeit soll ca. 20 Seiten umfassen.
  8. Ich melde mich mal wieder aus der Versenkung. Eigentlich war die Abgabe der Projektarbeit für Anfang März datiert - das hat schon mal nicht geklappt. Aber: Gestern habe ich die ersten Worte zu Papier gebracht und es steht zumindest mal was da. Vor gut zwei Wochen hab ich meinem Betreuer eine Mail mit einem Entwurf für das Exposé geschickt, leider aber noch keine Rückmeldung bekommen, ob das in die richtige Richtung geht - würde sich vielleicht ein "alter Hase" hier bereit erklären, mal drüber zu schauen? Ich will nur nicht riskieren, dass ich den Themenvorschlag so zur HFH schicke und es dan
  9. Herzlichen Glückwunsch zu diesem traumhaften Abschluss! ist der Streber-Virus hier ansteckend?
  10. Gute Besserung für deinen Kopf! Und auch ich hoffe für dich, dass diese Note deine schlechteste bleiben wird. Ich habs im letzten Semester noch geschafft, von einer 2,0 als schlechteste Note auf eine 3,0 zu rutschen
  11. Wow, herzlichen Glückwunsch!!! Ich finde dieses Streber-Forum hier immer wieder faszinierend
  12. Ich bin auch ein echter Organisationsfreak Es erleichtert einfach das Arbeiten ungemein, wenn die Dinge strukturiert sind, finde ich. Letztlich muss da einfach jeder für sich herausfinden, wie er am besten klar kommt. Viel Spaß bei den Präsenzen. Zu welchem SZ musst du denn für den Schwerpunkt?
  13. Servus

    Planung Lernpensum

    Dann hattest du es durch das praxisbezogene Thema wohl einfacher. Ich bin gerade noch bei der Literatursuche bzw. dabei, die Bücher zu sichten - und erstelle erst dann das Exposé, wenn ich weiß, was die Literatur hergibt. Insofern kann ich dir auch noch gar nicht sagen, wie viel Zeit ich investiert hab. Gefunden waren die Bücher relativ schnell, für mein Thema gibts aber auch wahnsinnig viel Literatur. Interessant wie unterschiedlich die Herangehensweise je nach Thema sein kann.
  14. Servus

    Planung Lernpensum

    Wow, da hast du ja schon gut vorgearbeitet! Ich hab ja das Gefühl, bis zum Exposé mit Gliederungsentwurf ist die Hauptarbeit schon gemacht. Da bist du mir mindestens zwei Schritte voraus Dann klappt das bestimmt, alles in diesem Semester zu machen.
  15. Servus

    Planung Lernpensum

    chryssi, das 6. Semester ist echt happig - aber ich finde, so wie du das schreibst, klingt das doch ganz sinnvoll Du wirst das sicher packen! Es sieht so aus als würde bei dir die Projektarbeit dann auch ins nächste Semester rutschen, oder? Ich hätte nämlich auch nicht gewusst, wo ich die im Schwerpunkt-Semester noch unterbringen soll.
  16. Wow, Herzlichen Glückwunsch zu dieser gigantischen Leistung!!! Ich hoffe, du feierst ordentlich!!
  17. Kathrin, dann klingt das, als würde ich es richtig machen Gestern war das z.B. ein Fall, dass in dem einen Buch eine Abbildung drin war, die ich gerne übernehmen würde - die aber wiederum aus einem anderen Buch übernommen wurde. Also hab ich mir in der Bib das Buch, aus dem die Abbildung ursprünglich kommt, bestellt. Dann werde ich mal so weitermachen und hoffen, dass ich irgendwann zu einem Ende komme
  18. Es kommen bestimmt noch mehr Beiträge zur Projektarbeit, mit der ich jetzt doch endlich mal anfangen habe! Ich habe jetzt den ersten Schwung Bücher hier, weitere liegen in der Bayerischen Staatsbibliothek und der Uni-Bibliothek bereit. Teilweise kann man sie leider nur vor Ort lesen, aber was solls, das werd ich auch hinbekommen - hat bei BSP ja auch geklappt! Allerdings hab ich jetzt schon am Anfang das Gefühl, mich zu vergaloppieren - Ich glaube, ich habe bisher in jedem Buch Verweise auf weitere interessante Bücher gefunden, die ich dann direkt in der Bib bestellt habe. Wie sinnvoll is
  19. Wow, das muss ein tolles Gefühl sein, endlich das Zeugnis in Händen zu halten! Herzlichen Glückwunsch!!! Nachdem du ja jetzt dein Zeugnist hast, müsstest du ja zur Feier im April dabei sein, oder? Irgendwie beneide ich euch alle darum
  20. Wie ihr seht, ist mittlerweile auch bei PSM ein "bestanden" eingetragen. Diese Woche kam die Vorabmeldung - durch die Feiertage und den Jahreswechsel hatte ich gar nicht damit gerechnet, dass es nun doch so schnell geht und war umso erstaunter. Das Ergebnis ist auch sehr zufriedenstellend - allerdings fehlt mir nur ein Punkt zur besseren Note und da die Klausur ja doch einen guten Teil der Endnote ausmacht, werde ich sie mir anfordern und mal schauen... WPW lief ja nicht so wirklich toll. Jetzt habe ich die Kopie angefordert und tatsächlich 4 Punkte gefunden, die mir meiner Meinung nach zus
  21. Servus

    Kennt Ihr das?

    Ich kenne das Gefühl sehr gut Ich kanns oft nicht einschätzen, wie die Klausur gelaufen ist und mach mir Gedanken, ob es wirklich sein kann, dass ich nach 2/3 der Zeit fertig bin und auch alles hingeschrieben hab. Meistens gings mir dann hinterher wie dir jetzt Glückwunsch zu der super Note!
  22. Wow, du bist ja auch echt flott. Ist MKP zu deiner Zufriedenheit ausgefallen?
  23. Das ist doch mal echt ein toller Jahresabschluss - ich hoffe, du hast es gestern so richtig knallen lassen!
  24. Das klingt doch nach einem super Nach-Weihnachtsgeschenk! Herzlichen Glückwunsch!!!
×
×
  • Neu erstellen...